Bären in Slowenien.

Sagen mehr als tausend Worte
Benutzeravatar

Thema-Ersteller
Podsreda
Begeistertes Mitglied
Beiträge: 146
Registriert: 10. Aug 2020 18:49
Slowenischkenntnisse: Keine
Wohnort: Hockenheim
Germany
Mär 2021 24 10:27

Bären in Slowenien.

Ungelesener Beitrag von Podsreda

Bären in Slowenien, für den einen etwas normales, für den andern sind sie gefährlich.


https://slowenien-nachrichten.de/tv-tip ... d-tv-tipp/
Benutzeravatar

Trojica
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 2904
Registriert: 5. Jun 2016 16:25
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort: DortwoimmerdieSonnelacht
Slovenia
Jun 2021 05 18:59

Re: Bären in Slowenien.

Ungelesener Beitrag von Trojica

Hurra, sie kommen, die knuddeligen braunen Kuscheltiere. Ich hoffe, auch bald zu uns! Schatz und ich würden sie füttern und verwöhnen!
:multijump:

https://kozjansko.info/2021/05/medvedje ... teljskega/
Benutzeravatar

France Prešeren
Gehört zum Foruminventar
Beiträge: 5578
Registriert: 13. Jun 2009 13:34
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Umgangssprachlich (Smalltalk)
Wohnort: Novo mesto
Gender:
Slovenia
Jun 2021 05 20:35

Re: Bären in Slowenien.

Ungelesener Beitrag von France Prešeren

Einen Knopf im Ohr von Steiff haben sie aber nicht.
:baer:
Nazadnje še, prijatlji,kozarce zase vzdignimo,ki smo zato se zbrat'li,ker dobro v srcu mislimo.
Benutzeravatar

Trojica
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 2904
Registriert: 5. Jun 2016 16:25
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort: DortwoimmerdieSonnelacht
Slovenia
Jun 2021 05 21:50

Re: Bären in Slowenien.

Ungelesener Beitrag von Trojica

Trojica hat geschrieben: 5. Jun 2021 18:59 Einen Knopf im Ohr von Steiff haben sie aber nicht.
Gott sei Dank nicht...in D würden die possierlichen Tierchen postwendend über den Haufen geschossen. Es lebe der schiesswütige Amtschimmel in D!

==========================================
Hinzugefügt 3 Minuten 37 Sekunden nach Erstellung des Beitrags

Alles heult dort nach Grün, Bio und Natur.... aber wenn es ernst wird, kommt die Knarre zum Einsatz bei allem, was größer ist als ein Goldhamster....Wolf und Luchs lassen auch grüssen.
Benutzeravatar

posteo
Gehört zum Foruminventar
Beiträge: 5597
Registriert: 9. Mai 2016 23:33
Geschlecht: weiblich
Slowenischkenntnisse: Fließend lesen und schreiben
Wohnort: Kongo - Hinterholz 8
Uruguay
Jun 2021 05 23:24

Re: Bären in Slowenien.

Ungelesener Beitrag von posteo

Die Eingeborenen wissen eh Bescheid...wo der Bär gerade herum fleucht. Der Tourist, welcher überall herum lummern
muss...wird halt dann mal angegriffen. Wie in Kroatien, wenn er in Minengebieten kurz am Rand von der Straße ab-gaggN
muss oder den Hundel auf das Minenfeld führt ...

Wenn die Bauern herum krähen, wegen gerissene Schafe...soll halt das depperde Land-, Forstwirtschaftsministerium
...in Gottes Namen...
die paar ·€ für den Schaden berappen ....stellen sich da an, ..auf der anderen Seite werden € verschleudert..für jeden
Hasenmist oder Schafscheixx = Komplettmarmorierung der Gemeindezentrale...weil es eh EU-Zuschüsse gibt und das
lokale Bauunternehmen wieder paar € braucht ( weil der schmierige Unkel vom Bürgermeister...wieder was eingefädelt ..)

der Russ geht mit den Bären oft anders um...der sieht es oft lockerer ... :smile: