Corona - Koordinierungsgruppe für die Überwachung und Behandlung gibt bekannt

Das Miteinander betreffend
Benutzeravatar

Thema-Ersteller
posteo
Gehört zum Foruminventar
Beiträge: 5325
Registriert: 9. Mai 2016 23:33
Geschlecht: weiblich
Slowenischkenntnisse: Fließend lesen und schreiben
Wohnort: Kongo - Hinterholz 8
Uruguay

Re: Corona - Koordinierungsgruppe für die Überwachung und Behandlung gibt bekannt

Ungelesener Beitrag von posteo » 1. Mär 2020 00:23

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Trojica hat geschrieben:
29. Feb 2020 22:12
: IMG_20200229_220943.jpg

so was trug man einst in der Schule + Stahlhelm ...und bekam dann einen fetten Verweis ( schriftlich an die Erziehungs-
Berchtigten ) - die verstanden damals keinen Spaß oder Hu-mo(h)r ...mit den Gasmasken, aus WK2 :wiederkaeuer:
Meine Verweisliste war äusserst lang....wie auch beim Müllitär. Hin als Kanoniert....gegangen als Kanonier, ohne Streifen
....schaffen in D nur 99,93 % - wir waren eine ganze Truppe ....vergleichbar mit einem Virus. Die hassten uns, wie die Pest
und waren froh...als wir wieder weg waren. Sonst ein mords Wirbel

In Deutschland galt ein mal ein Vermummungsverbot. k.A. wie die Sherriffs reagieren, wenn 4 x DUDEs in einem Auto
sitzen und dann von A nach B mit der ABC-Maske herum fahren. Einst fuhr man noch mit Schweisserbrillen in der Nacht
herum.....aber ABC-Masken in der münchener Fußgängerzone ....könnte zu Arrest führen. Im Apple Kaufmannsladen
in Muc, hat man eh schon hausverbot ...... da würde ich mal mit so einer Maske einmarschieren ...oder zum Einwohnermelde
amt....wg. Perso-Verlängerung + einer Afro-Perrücke ....das wäre die Hitparade

:grindevel: vermutlich eine rechte Panik-Mache ...das Ganze ......tatsächlich sind die Kurse für Desinfiktionsmittel bei ebay horrend
gestiegen, wie auch spezielle Corona-Schutzmasken .....

...evtl. ein Hybrid-Virus ( halb biologisch - halb labor-gezüchtet ) ...von der Cie-Ei-Äy...meinte gestern noch der polnische
Bauarbeiter in der Pilsbar

Vermeide selber unterwegs ständig was zu Futtern und wasche mir bei jeder Gelegenheit die Hände mit gewöhnlicher
Seife.
Vermutlich langen 3 x gewöhnliche Cafe-Papierfilter + eine Gummiband für 10 Öhro-Zent ?

...erst mal eine Cockta + Slivo - Rotweinmischung .....dazu Knoblauch-Baguette + Thünfisch-Greta in Öl mit gescheit
Feffer aus der Pfeffermühle drauf :keks: Damit es auch 2 x brennt ... rektal, in der Peristaltik...und befreiende Geräusche generiert

Bild


ps. blöde ist, wenn die ganzen Schulen und Kindertagesstätten zu machen ....und die Eltern dann im Regen stehen
lassen.
Nicht Jeder hat noch Omma + Oppa, welche dann auf die Rotzlöffel aufpassen - am Ende fackeln die Schlüsselkinder
dann TV-Gerät und Sofa ab und die halbe Bude brennt noch ab....wg. dem Corona-Kram ...


alles ein mords Trah-Rah....

Jackson Pollock würde im Baumarkt erst mal 10 Paletten Farbeimer einkaufen und sich die nächsten 8 Monat zu Haus
einsperren und einfach malen ....Dazu noch paar Paletten Rotweine + Katzenfutter dazu...

Das Kilo Katzenfutter ist in Frankreich billiger als Gulasch oder Sulz. Die Franzosen kochen sich eine preisgünstige
Suppe und können dann überleben, ...ganz ohne Desinfiktionsmitteln und Mundschützern ..aus dem ABC-Lager ..
...

Benutzeravatar

France Prešeren
Gehört zum Foruminventar
Beiträge: 5514
Registriert: 13. Jun 2009 13:34
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Umgangssprachlich (Smalltalk)
Wohnort: Novo mesto
Slovenia

Re: Corona - Koordinierungsgruppe für die Überwachung und Behandlung gibt bekannt

Ungelesener Beitrag von France Prešeren » 1. Mär 2020 00:56

Im Prinzip sind jetzt 2 Corona Patienten offiziell in Slowenien und stehen auch nicht unter Quarantäne. Sie hatten sich auf dem Kreuzfahrtschiff Diamond Princes infiziert und haben das Virus auch bereits überstanden und gelten jetzt als geheilt und immun.
Nazadnje še, prijatlji,kozarce zase vzdignimo,ki smo zato se zbrat'li,ker dobro v srcu mislimo.

Benutzeravatar

France Prešeren
Gehört zum Foruminventar
Beiträge: 5514
Registriert: 13. Jun 2009 13:34
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Umgangssprachlich (Smalltalk)
Wohnort: Novo mesto
Slovenia

Re: Corona - Koordinierungsgruppe für die Überwachung und Behandlung gibt bekannt

Ungelesener Beitrag von France Prešeren » 1. Mär 2020 12:16

posteo hat geschrieben:
30. Jan 2020 17:56
der Slowene impft sich mit SlivoWitz + ungarischem Knoblauch
Bild

:grindevel:
Nazadnje še, prijatlji,kozarce zase vzdignimo,ki smo zato se zbrat'li,ker dobro v srcu mislimo.

Benutzeravatar

Trojica
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 2213
Registriert: 5. Jun 2016 16:25
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort: DortwoimmerdieSonnelacht
Slovenia

Re: Corona - Koordinierungsgruppe für die Überwachung und Behandlung gibt bekannt

Ungelesener Beitrag von Trojica » 1. Mär 2020 16:18

posteo hat geschrieben:
1. Mär 2020 00:23
als Kanoniert....gegangen als Kanonier, ohne Streifen
Ich auch....und ich bin stolz drauf!!!
Habe mich wohltuend von den Befehlsempfängern und Arschkriechern abgehoben....

Benutzeravatar

Thema-Ersteller
posteo
Gehört zum Foruminventar
Beiträge: 5325
Registriert: 9. Mai 2016 23:33
Geschlecht: weiblich
Slowenischkenntnisse: Fließend lesen und schreiben
Wohnort: Kongo - Hinterholz 8
Uruguay

Re: Corona - Koordinierungsgruppe für die Überwachung und Behandlung gibt bekannt

Ungelesener Beitrag von posteo » 2. Mär 2020 13:37

CNN, breaking news
Bild
Trojica hat geschrieben:
1. Mär 2020 16:18
Ich auch....und ich bin stolz drauf!!!
Edelausscheider ! :mrgreen:
Unsere Edelaus-Ehrentafel haben wir mit extra langen Spezialschrauben im Kasernen-Treppenhaus montiert
...13 Leute verewigt, auf einer Holztafel...damit die Herren Unteroffizier-Alkoholiker-Ar.chkriecher wussten, wer
mal da war und schnell wieder verschwand. Mein schlechtestes Zeugnis damals erhalten, was man jemals erhalten
hatte ...von einem Oberindianer-Offizier, der im Zivilen komplett versagte...weder die Tafel beim Schiessen
traf, noch beim Marsch die Soll-Zeiten erfüllte...ein richtiger Vorbild-Soldat, der absolut nichts konnte ....
aber Einen auf Käpptn Wichtig machte ...
Dazu noch die ganzen vollgesoffenen Unteroffizierspartieen, welche völligst dä(h)mlich waren, bis auf paar
Ausnahmen ...

Benutzeravatar

Trojica
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 2213
Registriert: 5. Jun 2016 16:25
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort: DortwoimmerdieSonnelacht
Slovenia

Re: Corona - Koordinierungsgruppe für die Überwachung und Behandlung gibt bekannt

Ungelesener Beitrag von Trojica » 2. Mär 2020 21:49

ich kann diverse Aktionen nur im privaten Bereich dokumentieren :multijump:

Benutzeravatar

Trojica
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 2213
Registriert: 5. Jun 2016 16:25
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort: DortwoimmerdieSonnelacht
Slovenia

Re: Corona - Koordinierungsgruppe für die Überwachung und Behandlung gibt bekannt

Ungelesener Beitrag von Trojica » 4. Mär 2020 22:13

Slowenien ist momentan immer noch frei von CoronaViren

Benutzeravatar

Thema-Ersteller
posteo
Gehört zum Foruminventar
Beiträge: 5325
Registriert: 9. Mai 2016 23:33
Geschlecht: weiblich
Slowenischkenntnisse: Fließend lesen und schreiben
Wohnort: Kongo - Hinterholz 8
Uruguay

Re: Corona - Koordinierungsgruppe für die Überwachung und Behandlung gibt bekannt

Ungelesener Beitrag von posteo » 6. Mär 2020 14:37

wenn Corona hört....denkt man immer an die Woodys ...


( der Typ links, ist der Sohn von Tony Marshall - eine ganze Zeit lang dachte man, das
wären Quoten-Behinderte im Musikantenstadel - die DUDEs sind aber völlig normal )

Benutzeravatar

Trojica
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 2213
Registriert: 5. Jun 2016 16:25
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort: DortwoimmerdieSonnelacht
Slovenia

Re: Corona - Koordinierungsgruppe für die Überwachung und Behandlung gibt bekannt

Ungelesener Beitrag von Trojica » 8. Mär 2020 10:17

In Bezug auf Corona ist hier noch alles im grünen Bereich...es gibt in den Läden noch genug Klopapier und Nudeln :multijump:

Benutzeravatar

France Prešeren
Gehört zum Foruminventar
Beiträge: 5514
Registriert: 13. Jun 2009 13:34
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Umgangssprachlich (Smalltalk)
Wohnort: Novo mesto
Slovenia

Re: Corona - Koordinierungsgruppe für die Überwachung und Behandlung gibt bekannt

Ungelesener Beitrag von France Prešeren » 8. Mär 2020 12:30

Wirklich kaum zu glauben, dass es in Deutschland Hamsterkäufe im großen Stil gibt. Ich hatte einige Kilos Nudeln Ende vergangenen Jahres gekauft, weil sie im Angebot waren. Davon ist noch einiges da.

Zumindest in meinen Läden in München ist von allem noch genug da und München gehört nach NRW zu den Städten mit den meisten nachgewiesenen Erkrankten in Deutschland. Da lässt auch die Nähe zu Italien Grüßen, wo in den letzten Wochen ungefähr 20 Münchner waren, die es nach Deutschland mitbrachten.
Nazadnje še, prijatlji,kozarce zase vzdignimo,ki smo zato se zbrat'li,ker dobro v srcu mislimo.

Benutzeravatar

Thema-Ersteller
posteo
Gehört zum Foruminventar
Beiträge: 5325
Registriert: 9. Mai 2016 23:33
Geschlecht: weiblich
Slowenischkenntnisse: Fließend lesen und schreiben
Wohnort: Kongo - Hinterholz 8
Uruguay

Re: Corona - Koordinierungsgruppe für die Überwachung und Behandlung gibt bekannt

Ungelesener Beitrag von posteo » 8. Mär 2020 17:27

Trojica hat geschrieben:
4. Mär 2020 22:13
Slowenien ist momentan immer noch frei von CoronaViren
Slowenien wird vermutlich auch sehr bald betroffen sein - wenn schon im Vati-Kann der Virus
beheimatet
Bild

Mit dem ganzen Trah-Rah, was gerade in China ab läuft, kann man nur noch den Kopf schütteln.
Chinesen noch schärfer notorisch kontrolliert, Ausgangssperren, Kinder vor TV-Glotzen, welche
eingsperrt werden, weil Schulen zu gesperrt, usw.
Es erweckt leicht den Eindruck, ob diese Gebaren nicht gewollt, daher Labor-Hybrid-virus.
Bevölkerungen dezimieren, kontrollieren, usw.
Wie damals zu 911-Zeiten...als man die ganze Kontrollwut um Faktor X zusätzlich verschärfte.
Biometrik, Gesichtskontrollen, Vermummungsverbote, gps, lte-Analysen auf Großrechnern, Datensammel-
Kram, vom smart-home-Toilettenpapierhalter...bis zum kfz-Gurtstaffer-Steuergerät + pi pa po



in Georgien testet das ommerikanische ci-ei-ey schon jahrlang mit bioloigschen Waffen herum -
evtl. wollen die Tiefstaatler einen ganzen Haufen Fresser von der Erde fegen? wer weiss ?