Die Coronaposse

Das Miteinander betreffend
Benutzeravatar

France Prešeren
Gehört zum Foruminventar
Beiträge: 5547
Registriert: 13. Jun 2009 13:34
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Umgangssprachlich (Smalltalk)
Wohnort: Novo mesto
Slovenia

Re: Die Coronaposse

Ungelesener Beitrag von France Prešeren »

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Schon vor Corona waren die Südstaaten bankrott. Jetzt haben sie nur noch eine Chance, wenn der Wert des Geldes (weiter) massiv reduziert wird. Da hilft nur eins, selber Schulden machen oder falls Geld da ist, in irgendwas anlegen. Aber das gilt schon lange. Spätestens seit Strafzinsen von der EZB eingeführt wurden und das war schon lange vor Corona.
Nazadnje še, prijatlji,kozarce zase vzdignimo,ki smo zato se zbrat'li,ker dobro v srcu mislimo.

Benutzeravatar

Thema-Ersteller
Trojica
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 2516
Registriert: 5. Jun 2016 16:25
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort: DortwoimmerdieSonnelacht
Slovenia

Re: Die Coronaposse

Ungelesener Beitrag von Trojica »

Das Vertrauen der slowenischen Regierung sinkt stark. Fast die Hälfte der Bevölkerung sieht die slowenische Regierung als unfähig an, die Corona Problematik im Land zufriedenstellend zu handeln.

Diesen Eindruck habe ich auch wenn ich das mitbekomme, welchen Mist die Dödel in Lj verzapfen. Das Volk wird bald rebellieren, aktiv und noch mehr passiv

Benutzeravatar

Thema-Ersteller
Trojica
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 2516
Registriert: 5. Jun 2016 16:25
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort: DortwoimmerdieSonnelacht
Slovenia

Re: Die Coronaposse

Ungelesener Beitrag von Trojica »

Bin halt kritisch bei meiner Meinungsbildung....im März/ April wurden hier pro Tag max 500 getestet, eher weniger.

jetzt sind es hier über 5000 Tests pro Tag...

wir werden da mit Zahlen bombardiert, die meines Erachtens ein völlig verzerrtes Bild der aktuellen Situation wiedergeben :ueberleg:

Benutzeravatar

Thema-Ersteller
Trojica
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 2516
Registriert: 5. Jun 2016 16:25
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort: DortwoimmerdieSonnelacht
Slovenia

Re: Die Coronaposse

Ungelesener Beitrag von Trojica »

ich befürworte, dass jeder, der auf Corona positiv getestet wird, 500 € zu zahlen hat, Menschen, die mit Gesundheits- und Pflegeberufen verbandelt sind, ausgenommen
. Politiker das zehnfache. Und ich sage euch, die gemeldeten Infektionszahlen stürzen ab ins Bodenlose und es bedarf keinerlei Coronarestriktionen mehr :multijump:

Benutzeravatar

Thema-Ersteller
Trojica
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 2516
Registriert: 5. Jun 2016 16:25
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort: DortwoimmerdieSonnelacht
Slovenia

Re: Die Coronaposse

Ungelesener Beitrag von Trojica »

Gestern Abend war nebenan bei der Bar Andrea eine Megaparty...Leute ohne Ende....von Sicherheit keine Spur.... und da wundert man sich über die Zahlen...

nur gut, das zunehmend Jüngere auf der Intensiv landen und ins Gras beissen...sonst wäre man auf den Gedanken gekommen, dass man uns Alte durch Corona effizient entsorgen kann und damit die Sozialversicherungssysteme entlastet🤢🤢🤢

Benutzeravatar

Thema-Ersteller
Trojica
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 2516
Registriert: 5. Jun 2016 16:25
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort: DortwoimmerdieSonnelacht
Slovenia

Re: Die Coronaposse

Ungelesener Beitrag von Trojica »

Bei uns haben die Politarschlöcher alle Kneipen und Restaurants zugemacht...und Ausgangssperre im ganzen Land von 21 - 6 Uhr....wenn jetzt ein Landwirt nachts in den Stall will, wird er erschossen🤢🤢🤢

==========================================
Hinzugefügt 2 Minuten 22 Sekunden nach Erstellung des Beitrags

Jetzt müssen sich hier die Abkömmlinge aus dem früher diktatorisch-kommunistisch regierten Osten richtig wohl und heimisch fühlen mit der Staatsknute im Genick :spinnt:

Benutzeravatar

Thomas
Schreibt hin und wieder
Beiträge: 49
Registriert: 26. Aug 2019 15:51
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort: Steiermark
Austria

Re: Die Coronaposse

Ungelesener Beitrag von Thomas »

Derzeit wird die Steiermark von den Slowenen überrannt. Vor den Buschenschanken sieht man fast ausschließlich MB und MS Kennzeichen. Und auch im Einkaufszentrum Seiersberg glaubt man sich in Slowenien.
Gut - der steirischen Wirtschaft freuts. In Maribor versuchen sich die Gasthäuser mittels Essenszustelldienst über Wasser zu halten. Mal sehen wie lange das gut geht. Witschaftlich eh schon angeschlagen, und dann noch solche Sanktionen. :kopfwand: :kopfwand:
Diese Politiker gehören hinter Gittern. :hintern:

Benutzeravatar

Thema-Ersteller
Trojica
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 2516
Registriert: 5. Jun 2016 16:25
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort: DortwoimmerdieSonnelacht
Slovenia

Re: Die Coronaposse

Ungelesener Beitrag von Trojica »

Aber laut slowenischen Dekret dürfen Slowenen ihr Land nicht mehr verlassen.

Aber zum Glück gibt es genügend Schlupflöcher

==========================================
Hinzugefügt 2 Minuten 8 Sekunden nach Erstellung des Beitrags

France Prešeren hat geschrieben: 16. Okt 2020 18:15 Diese Politiker gehören hinter Gittern.
Die jetzige Coronasituation wurde durch mehrerer gravierenden Fehlentscheidungen erzeugt!!!

==========================================
Hinzugefügt 40 Sekunden nach Erstellung des Beitrags

Nur dazu stehen die Sesselfurzer in LJ und Maribor nicht :multipissed:

==========================================
Hinzugefügt 2 Minuten 31 Sekunden nach Erstellung des Beitrags

Manche sind hier so bescheuert, die sitzen mit Maske im Auto und auf dem Rad.... völlig hirnlos!🤢🤢😢

Benutzeravatar

Thema-Ersteller
Trojica
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 2516
Registriert: 5. Jun 2016 16:25
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort: DortwoimmerdieSonnelacht
Slovenia

Re: Die Coronaposse

Ungelesener Beitrag von Trojica »

Ab morgen beginnt hier der grosse Kindergarten. Man glaubt es nicht.
Von den Deppen in Lj, Regierung darf man nicht mehr sagen, wird das Volk bewusst belogen und verarscht! :kopfwand:

Benutzeravatar

Tom
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 2695
Registriert: 20. Jun 2009 22:50
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Umgangssprachlich (Smalltalk)
Wohnort: Schwaobaländle
Slovenia

Re: Die Coronaposse

Ungelesener Beitrag von Tom »

Verarscht werden wir hier in Deutschland genauso.
Es wird getestet, um spa zu erfahren, das 60 % davon falsch sind.
Immer weniger glauben den Mist.
Vorallem die unterschiedlichen Verbote, jedes Bundeslandes. Hier darf man das, paar km weiter ist es unter Strafe...
Arbeiten darf man, essen gehen, oder in gut "gesicherten" Hotels /Pensionen ein verlängertes Wochenende verbringen ist verboten...

Nord Korea ist nicht mehr weit
Manche Leute drücken nur ein Auge zu, damit sie besser zielen können.

Benutzeravatar

Thema-Ersteller
Trojica
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 2516
Registriert: 5. Jun 2016 16:25
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort: DortwoimmerdieSonnelacht
Slovenia

Re: Die Coronaposse

Ungelesener Beitrag von Trojica »

Nord Korea haben wir überholt. Was da abgeht, kann ich mit meinem altersbedingt degenerierten Geist nicht mehr erfassen.

Gestern stand die Polizei vor und in den Friedhöfen und verteilte Knöllchen ( (400€)), weil Leute die Gräber ihrer Angehörigen besuchen wollten.
Darauf kann Slowenien richtig stolz sein :multipissed:

Genau so an den Grenzen...der Österreichischer darf rüber nach Slowenien zum Einkaufen, während der Slowene nicht rüber darf zum Einkaufen.
Der du.mme Deutsche hat Narrenfreiheit....er darf überall über die Grenze und wieder zurück. Net drüber nachdenken, das schadet dem Gehirn :multijump: