Die Coronaposse

Das Miteinander betreffend
Benutzeravatar

posteo
Gehört zum Foruminventar
Beiträge: 5597
Registriert: 9. Mai 2016 23:33
Geschlecht: weiblich
Slowenischkenntnisse: Fließend lesen und schreiben
Wohnort: Kongo - Hinterholz 8
Uruguay
Mai 2021 27 00:49

Re: Die Coronaposse

Ungelesener Beitrag von posteo

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Podsreda hat geschrieben: 25. Mai 2021 17:58 War letztes Jahr glaube ich auch so, komisch war damals das die Zahlen nach den Ferien im Sommer wieder explodiert sind.
Man munkelt schon von einem 3.tem, 4-tem Klockdown ? :smile:
Da lässt man es wieder schleifen...wie in Indien...dann knallt es wieder. So lange die ganzen DUDEs nicht durch-geimpft...
wird da nichts groß sich verändern - die Zahlen werden wieder steigen.
Im Pacific darf ich aktuell nur einreisen, wenn beide Impfungen im impf-Pass stehen. So lange keine Impfung...dann keine Einreise
gestattet ( = Rückflug - ganz ohne Quarantäne )
So werden es auch zahlreiche Länder hand-haben...aber dann vermutlich zu spät - wenn es dann richtig pfeift.
Kommt der indische Mutant...dann gänzlich aus ? :grindevel:

ps. am Besten Bierkisten + Grillgut kaufen und dann gescheit im Garten zu Haus auf-grillen. Fette Musik dazu und
schmettern, bis die Müllfahrer in der Früh daher kommen und der Bäcker wieder auf macht ...

Benutzeravatar

Thema-Ersteller
Trojica
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 2904
Registriert: 5. Jun 2016 16:25
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort: DortwoimmerdieSonnelacht
Slovenia
Mai 2021 27 17:35

Re: Die Coronaposse

Ungelesener Beitrag von Trojica

posteo hat geschrieben: 27. Mai 2021 00:49 Kommt der indische Mutant...dann gänzlich aus
Das braucht es net....die Indioversion ist ja schon in GB...die GBler jetten gen Malle...die Dler jetten gen Malle und schon ist D das zweite Indien
Benutzeravatar

Thema-Ersteller
Trojica
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 2904
Registriert: 5. Jun 2016 16:25
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort: DortwoimmerdieSonnelacht
Slovenia
Mai 2021 28 21:44

Re: Die Coronaposse

Ungelesener Beitrag von Trojica

Vielleicht kann mit jemand helfen?

Slowenien hat jetzt Österreich und Kroatien im rote und dunkelrote Bereiche unterteilt. Welchen Sinn hat das, welche Auswirkungen hat das für Reisende und Durchreisende, wie wird das kontrolliert? Welche Auswirkungen hat das auf den Einzelnen?
Ich habe da noch nix gefunden im Wirrwarr der slowenischen Presse und den konfusen Regierungsverordnungen.

Ich habe eher das Gefühl, dass Kroatien und Österreich den Slowenen bald wieder eine aufs Maul haut.
Benutzeravatar

Podsreda
Begeistertes Mitglied
Beiträge: 146
Registriert: 10. Aug 2020 18:49
Slowenischkenntnisse: Keine
Wohnort: Hockenheim
Germany
Mai 2021 29 21:13

Re: Die Coronaposse

Ungelesener Beitrag von Podsreda

Jetzt gibt es die nächste Cov-Variante.
Kommt aus Vietnam, soll eine Mischung der indischen und britischen sein.
Braucht keiner, will auch keiner.
Benutzeravatar

Podsreda
Begeistertes Mitglied
Beiträge: 146
Registriert: 10. Aug 2020 18:49
Slowenischkenntnisse: Keine
Wohnort: Hockenheim
Germany
Jun 2021 03 14:23

Re: Die Coronaposse

Ungelesener Beitrag von Podsreda

Ungarn hilft Slowenien ( eher aber Janza das er an der Macht bleibt ) = Das ist mein empfinden wenn ich das lese. Kann mich natürlich auch täuschen.

https://slowenien-nachrichten.de/politi ... nahmen/[br][/br]
==========================================
Hinzugefügt 6 Minuten 30 Sekunden nach Erstellung des Beitrags

Corona Restriktionen waren teils verfassungswidrig.

https://www.diepresse.com/5988469/slowe ... t?from=rss
Benutzeravatar

Thema-Ersteller
Trojica
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 2904
Registriert: 5. Jun 2016 16:25
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort: DortwoimmerdieSonnelacht
Slovenia
Jun 2021 03 15:47

Re: Die Coronaposse

Ungelesener Beitrag von Trojica

posteo hat geschrieben: 27. Mai 2021 00:49 eher aber Janza das er an der Macht bleibt
genau das ist es.... Slowenien wird mittelfristig ein Sattelitenstaat von Ungarn...finanziell komplett abhängig

==========================================
Hinzugefügt 2 Minuten 47 Sekunden nach Erstellung des Beitrags

Trojica hat geschrieben: 3. Jun 2021 15:44 Corona Restriktionen waren teils verfassungswidrig

haben sie aber lange gebraucht, um das festzustellen....seis wies is, das Ganze geht aus wie das Hornberger Schiessen😡😡😡
Benutzeravatar

Podsreda
Begeistertes Mitglied
Beiträge: 146
Registriert: 10. Aug 2020 18:49
Slowenischkenntnisse: Keine
Wohnort: Hockenheim
Germany
Jun 2021 03 17:22

Re: Die Coronaposse

Ungelesener Beitrag von Podsreda

Podsreda hat geschrieben: 3. Jun 2021 14:23 Ungarn hilft Slowenien ( eher aber Janza das er an der Macht bleibt ) = Das ist mein empfinden wenn ich das lese. Kann mich natürlich auch täuschen.

https://www.balaton-zeitung.info/30844/ ... trazeneca/

https://www.diepresse.com/5988469/slowe ... t?from=rss
Hab den Beitrag nochmal angehängt, beim erstenmal gab es ein kleines Problem.
Benutzeravatar

France Prešeren
Gehört zum Foruminventar
Beiträge: 5578
Registriert: 13. Jun 2009 13:34
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Umgangssprachlich (Smalltalk)
Wohnort: Novo mesto
Gender:
Slovenia
Jun 2021 05 07:35

Re: Die Coronaposse

Ungelesener Beitrag von France Prešeren

Wer übrigens während der Zeit der besonderen Regelungen wie Ausgangssperre und Versammlungsverbot in Slowenien eine Strafe erhalten hat und diese noch nicht bezahlt hat, der hat Glück. Das Verfassungsgericht hat die ganzen Regelungen dazu für verfassungswidrig erklärt. Wie in Deutschland aber auch, wer bereits bezahlt hat, besitzt keinen rechtlichen Anspruch auf Rückerstattung. Die Staatsanwaltschaft darf allerdings aus Kulanz die gesetzeswidrige Strafe erstatten.
Nazadnje še, prijatlji,kozarce zase vzdignimo,ki smo zato se zbrat'li,ker dobro v srcu mislimo.
Benutzeravatar

Thema-Ersteller
Trojica
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 2904
Registriert: 5. Jun 2016 16:25
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort: DortwoimmerdieSonnelacht
Slovenia
Jun 2021 08 09:39

Re: Die Coronaposse

Ungelesener Beitrag von Trojica

Mein Gott, waa die slowenische Presse für einen Dreck von sich gibt und die Polithampelmänner für einen Mist machen

https://www.slovenskenovice.si/novice/s ... lene-faze/

Das Volk wird systematisch belogen und verarscht.
Benutzeravatar

posteo
Gehört zum Foruminventar
Beiträge: 5597
Registriert: 9. Mai 2016 23:33
Geschlecht: weiblich
Slowenischkenntnisse: Fließend lesen und schreiben
Wohnort: Kongo - Hinterholz 8
Uruguay
Jun 2021 09 17:23

Re: Die Coronaposse

Ungelesener Beitrag von posteo

Trojica hat geschrieben: 3. Jun 2021 15:47 genau das ist es.... Slowenien wird mittelfristig ein Sattelitenstaat von Ungarn...finanziell komplett abhängig
Ungarn plant eine Handelsdrehscheibe in Triest. Dort wurde schon ein Areal gekauft, welche den Umschlag dann
für die ungarischen Spediteure erledigen.
Wenn die Chinesen ihre Container-Ware dann per Bahn, via Ungarn ankarren...wird die Brücke nach Triest via
Slovenija verlaufen - analog wird auch Ungarn abhängig von
der Kooperation mit Slowenien. Machen die Bruzzel-DUDEs den Slowenen Instruktionen....können die evtl.
die Handelswege blockieren und der Chines und der Ungar schaut dann bleehde aus der Wäsche. Ähnliches
wurde ja mit dem Russ gemacht. Handelswege blockieren....weil schmierige Adlaten der US+A-Dudes.

Ungarn wird wirtschaftlich sich aufpeitschen, die nächsten Jahre - wogegen Slowenien kaum Investoren an
Land zieht, weil Konditionen zu madig.
Allein die Einkommenssteuern sind kein Lockangebot für Fremdinvestoren - dazu noch steigende Löhne, welche
es in Serbien oder sonstigem Osten es preisgünstiger gibt
Ungarn bietet aktuell die besseren Konditionen und ist da weitaus flexibler, wenn es um Entscheidungen geht.
In Slowenien wollten einst auch Investoren was bauen...aber Grüninen-Umweltaktivisten spinnen halt ganz
gerne ab.....
Hauptsache: Saubere Luft....aber kein Arbeit
Benutzeravatar

Podsreda
Begeistertes Mitglied
Beiträge: 146
Registriert: 10. Aug 2020 18:49
Slowenischkenntnisse: Keine
Wohnort: Hockenheim
Germany
Jun 2021 15 06:15

Re: Die Coronaposse

Ungelesener Beitrag von Podsreda

Slowenien beschließt das die Corona Epidemie ganz offiziell nächste Woche endet. Die Einschränkungen bleiben allerdings bestehen.

https://slowenien-nachrichten.de/breaki ... n-bleiben/