Neues Mautsystem ab 04/18 für Fahrzeuge >3,5t

Trautes Heim, Glück allein
Benutzeravatar

robbie-tobbie
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 1043
Registriert: 14. Jul 2013 10:21
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Umgangssprachlich (Smalltalk)
Wohnort: NRW
Germany
Jan 2018 03 10:03

Re: Neues Mautsystem ab 04/18 für Fahrzeuge >3,5t

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

France Prešeren hat geschrieben:
2. Jan 2018 15:40
weil viele Speditionen jetzt schon auf Kleintransporter setzen
Gab´s da nicht mal eine neue Wortschöpfung? Glaube das nannte sich "Versprinterung des Transportgewerbes" (hatte wohl ein paar Daimler-Aktien, der Kollege :wink: )
Viele Grüße, Robert

***************
Manchmal hat man einfach kein Glück - und dann kommt auch noch Pech dazu.

Benutzeravatar

Trojica
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 1924
Registriert: 5. Jun 2016 16:25
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort: DortwoimmerdieSonnelacht
Slovenia
Jan 2018 03 22:35

Re: Neues Mautsystem ab 04/18 für Fahrzeuge >3,5t

Schau doch in D....die deutschen Strassen sind doch komplett von den Blechkästen verstopft....gerade aus den oben genannten Gründen. ..geht alles zu Lasten der Fahrer und Verkehrsteilnehmer

Benutzeravatar

posteo
Gehört zum Foruminventar
Beiträge: 5162
Registriert: 9. Mai 2016 23:33
Geschlecht: weiblich
Slowenischkenntnisse: Fließend lesen und schreiben
Wohnort: Kongo - Hinterholz 8
Uruguay
Jan 2018 03 23:37

Re: Neues Mautsystem ab 04/18 für Fahrzeuge >3,5t

Trojica hat geschrieben:
2. Jan 2018 16:42
Ich kauf halt dieser Tage noch den Bäpper....
Akcija ! :smile:
https://klub.t-2.net/ponudba.aspx/10291 ... tent=100GB
robbie-tobbie hat geschrieben:
3. Jan 2018 10:03
Glaube das nannte sich "Versprinterung des Transportgewerbes" (hatte wohl ein paar Daimler-Aktien, der Kollege :wink: )
...nur ist der Sprinter einer der miesesten Transporter...
steht mehr in der Daimler-Werkstatt...Slowenische Unternehmer bevorzugen eher Peugeot...

Bild

Benutzeravatar

Tom
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 2683
Registriert: 20. Jun 2009 22:50
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Umgangssprachlich (Smalltalk)
Wohnort: Schwaobaländle
Slovenia
Jan 2018 05 10:58

Re: Neues Mautsystem ab 04/18 für Fahrzeuge >3,5t

Trojica hat geschrieben:
3. Jan 2018 22:35
Schau doch in D....die deutschen Strassen sind doch komplett von den Blechkästen verstopft....gerade aus den oben genannten Gründen. ..geht alles zu Lasten der Fahrer und Verkehrsteilnehmer
Richtig. Polen, Rumänen, Litauer und Tschechen sind sehr aktiv im Kleintransportgeschäft. Man erkennt sie an den Schlafkabinen auf den Führerhäusern ihrer 3.5 Tonner. Die fahren quasi rund um die Uhr, und Dumpen die Preise in den Keller. Einheimische Transportunternehmen haben es immer schwerer da mitzuhalten. Im Grunde sind wir ja auch selbst schuld, denn wir wollen alle maximal 12 Stunden nach der Bestellung, die Ware schon im Wohnzimmer haben....
posteo hat geschrieben:
3. Jan 2018 23:37





...nur ist der Sprinter einer der miesesten Transporter...
steht mehr in der Daimler-Werkstatt...Slowenische Unternehmer bevorzugen eher Peugeot...

Für unser Unternehmen fahren (noch) ausschließlich deutsche Transportunternehmer aus dem nahen Umkreis. Größtenteils fahren die tatsächlich mit Mercedes Sprinter oder VW und Transit (Ford)
Das die Slowenen eher die Peugeot oder Renault nutzen, liegt wohl eher am Servicenetz dieser Anbieter.
Manche Leute drücken nur ein Auge zu, damit sie besser zielen können.

Benutzeravatar

robbie-tobbie
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 1043
Registriert: 14. Jul 2013 10:21
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Umgangssprachlich (Smalltalk)
Wohnort: NRW
Germany
Jan 2018 06 10:22

Re: Neues Mautsystem ab 04/18 für Fahrzeuge >3,5t

Tom hat geschrieben:
5. Jan 2018 10:58
Für unser Unternehmen fahren (noch) ausschließlich deutsche Transportunternehmer aus dem nahen Umkreis.
Sehr löblich - schade, dass nur sehr wenige diesem Beispiel folgen.

Tom hat geschrieben:
5. Jan 2018 10:58
Das die Slowenen eher die Peugeot oder Renault nutzen, liegt wohl eher am Servicenetz dieser Anbieter.
Für diese Fahrzeuge ist aber zusätzlich auch der Preis ausschlaggebend - ein Sprinter kostet in der Anschaffung deutlich mehr als z.B. ein FIAT oder der (fast baugleiche) Peugeot.

==========================================
Hinzugefügt 5 Minuten 30 Sekunden nach Erstellung des Beitrags

Trojica hat geschrieben:
3. Jan 2018 22:35
Schau doch in D....die deutschen Strassen sind doch komplett von den Blechkästen verstopft....gerade aus den oben genannten Gründen. ..geht alles zu Lasten der Fahrer und Verkehrsteilnehmer
Was diese kleinen Fahrzeuge natürlich auch -neben der eingesparten Maut- interessant macht: sie unterliegen bis 3,5t zgG in D keinerlei Geschwindigkeits-Begrenzung. Und so wird leider auch gefahren.
Ich glaube, vom Sprinter gab es mal eine Version, die ab Werk auf 120km/h abgeregelt war. Aber entweder passiert das nun ab Werk nicht mehr, oder diese Begrenzung kann relativ leicht umgangen werden.
Viele Grüße, Robert

***************
Manchmal hat man einfach kein Glück - und dann kommt auch noch Pech dazu.

Benutzeravatar

Trojica
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 1924
Registriert: 5. Jun 2016 16:25
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort: DortwoimmerdieSonnelacht
Slovenia
Jan 2018 06 11:20

Re: Neues Mautsystem ab 04/18 für Fahrzeuge >3,5t

Ist immer interessiert, wie viele dieser Kübelkisten auf der Autobahn bei 160 kmh überholen....die Dinger laufen ja fast 200 kmh :natuerlich:

Benutzeravatar

Thema-Ersteller
France Prešeren
Gehört zum Foruminventar
Beiträge: 5399
Registriert: 13. Jun 2009 13:34
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Umgangssprachlich (Smalltalk)
Wohnort: Novo mesto
Slovenia
Jan 2018 06 20:05

Re: Neues Mautsystem ab 04/18 für Fahrzeuge >3,5t

Die überholen mich permanent, und zwar in der Baustelle mit einer verengten linken Spur und das, obwohl ich selbst schon nicht an der Geschwindigkeitsbegrenzung klebe. Jedes Mal.
Nazadnje še, prijatlji,kozarce zase vzdignimo,ki smo zato se zbrat'li,ker dobro v srcu mislimo.

Benutzeravatar

posteo
Gehört zum Foruminventar
Beiträge: 5162
Registriert: 9. Mai 2016 23:33
Geschlecht: weiblich
Slowenischkenntnisse: Fließend lesen und schreiben
Wohnort: Kongo - Hinterholz 8
Uruguay
Jan 2018 07 09:10

Re: Neues Mautsystem ab 04/18 für Fahrzeuge >3,5t

Tom hat geschrieben:
5. Jan 2018 10:58
Im Grunde sind wir ja auch selbst schuld, denn wir wollen alle maximal 12 Stunden nach der Bestellung, die Ware schon im Wohnzimmer haben....
Amazon prime, ebay prime, usw. fördern die Konsumschuldner-Gebaren noch zusätzlich...
Die DHL hat auch eine gehörige Mitschuld, dass solche Verhältnisse herrschen. Würde die DHL die dt. Sub-Unternehmer besser bezahlen, wären die polnischen Unternehmer nicht notwendig. Aber der Aktionär muss bei der nächsten Versammlung per Dividenden bedient werden...wie bei
apple + den ganzen restlichen Global-Konzern-Playern... So werden auch Mindestlohnverrpflichtungen sauber ausgehebelt..


Tom hat geschrieben:
5. Jan 2018 10:58
Dass die Slowenen eher die Peugeot oder Renault nutzen, liegt wohl eher am Servicenetz dieser Anbieter.
liegt wohl mehr am Preis. Privat fährt der slow. Unternehmer einen VW-bus(Kauf), gewerblich nur Franzosen(Leasing). Die Ford-Transit sind oft
Lotterie. Ein bekannter slow. Unternehmer, musste fast die ganze Ford-Transit-Flotte tauschen, weil die 2,2 L Serie, ständig in der
Werkstatt stand, wogegen der 2,4er weniger Probleme bereitete.
Sprinter sind nix Gescheites mit ihren Turbo-Problemen und zu teuer. Der Kollege in D ist vom Daimler auf den Franzosen umgestiegen
, weil der halb-Mexikaner mehr in der Werkstatt stand...oder Brandenburger

Benutzeravatar

robbie-tobbie
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 1043
Registriert: 14. Jul 2013 10:21
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Umgangssprachlich (Smalltalk)
Wohnort: NRW
Germany
Jan 2018 07 09:56

Re: Neues Mautsystem ab 04/18 für Fahrzeuge >3,5t

France Prešeren hat geschrieben:
6. Jan 2018 20:05
Die überholen mich permanent, und zwar in der Baustelle mit einer verengten linken Spur
Und das obwohl die linke Spur sehr häufig auf 2,1m oder 2,2m begrenzt ist... und mit dieser Begrenzung ist die GESAMTE Fahrzeugbreite incl. Spiegeln gemeint. Scheint sich aber noch nicht rumgesprochen zu haben :schwindlig:
Viele Grüße, Robert

***************
Manchmal hat man einfach kein Glück - und dann kommt auch noch Pech dazu.

Benutzeravatar

Tom
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 2683
Registriert: 20. Jun 2009 22:50
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Umgangssprachlich (Smalltalk)
Wohnort: Schwaobaländle
Slovenia
Jan 2018 07 11:34

Re: Neues Mautsystem ab 04/18 für Fahrzeuge >3,5t

Die Fahrzeugbreite, inklusive Spiegel, ist tatsächlich den wenigsten bekannt. Meine Meinung, beide Angaben (mit und ohne Spiegel) sollten in den Papieren angegeben werden. Ob sich dann die Leute tatsächlich an das Überholverbot halten, sollte Ihr Fahrzeug betroffen sein, steht auf einem anderen Blatt. Jedenfalls kann man sich dann nicht mehr herausreden.
Manche Leute drücken nur ein Auge zu, damit sie besser zielen können.

Benutzeravatar

robbie-tobbie
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 1043
Registriert: 14. Jul 2013 10:21
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Umgangssprachlich (Smalltalk)
Wohnort: NRW
Germany
Jan 2018 07 17:00

Re: Neues Mautsystem ab 04/18 für Fahrzeuge >3,5t

Tom hat geschrieben:
7. Jan 2018 11:34
Meine Meinung, beide Angaben (mit und ohne Spiegel) sollten in den Papieren angegeben werden. Ob sich dann die Leute tatsächlich an das Überholverbot halten, sollte Ihr Fahrzeug betroffen sein, steht auf einem anderen Blatt. Jedenfalls kann man sich dann nicht mehr herausreden.
Wäre eigentlich eine gute Idee. Wenn ich mir anschaue, wie die teils auf der linken Spur rumeiern, dabei immer die Fahrzeuge auf der rechten Spur daneben abdrängen... :shock:
Viele Grüße, Robert

***************
Manchmal hat man einfach kein Glück - und dann kommt auch noch Pech dazu.