Slowenien mit dem Wohnmobil - Reiseberichte

Trautes Heim, Glück allein
Benutzeravatar

Trojica
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 1924
Registriert: 5. Jun 2016 16:25
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort: DortwoimmerdieSonnelacht
Slovenia
Aug 2018 30 22:01

Re: Slowenien mit dem Wohnmobil - Reiseberichte

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Wenn ich aus Geldmangel eine halbe Tonne Aldidosen durch halb Europa karren muss, mach ich was falsch...dann bleib ich daheim und sollte meine persönliche Situation analysieren :lolwackel:

Benutzeravatar

posteo
Gehört zum Foruminventar
Beiträge: 5162
Registriert: 9. Mai 2016 23:33
Geschlecht: weiblich
Slowenischkenntnisse: Fließend lesen und schreiben
Wohnort: Kongo - Hinterholz 8
Uruguay
Aug 2018 30 22:41

Re: Slowenien mit dem Wohnmobil - Reiseberichte

..das waren selber noch Hoteliers.....elend geiziges Volk, bekamen den Hals nicht mehr voll...
4 x Häuser haben nicht gereicht...
Sogar die Kinder mussten noch vom Taschen-, Lehrgeld was für den Sprit abgeben.... :smile:

ps. der Dosen-Aeser hat dann Demenz bekommen ( Alzheimer vermutlich von dem ganzen Dosen-Futter-Glutamat +
Hefeextrakten )
ist dann später völlig depperd durch das Dorf noch gewackelt und hat sich bei uns immer auf der Terrasse breit
gemacht....bis er ein-geknastet + mit Valium eingeknastet wurde, weil der mit dem
Stock regelmässig auf Autohauben einschlug ....
....
die Mutter musste dann immer mit kochendem Wasser seine Spuckflecken entfernen, wg. ansteckenden
Krankheiten...
oder der hatte irgendwo in Bulgarien, Mexiko kontaminiertes Gammelfleisch erwischt...und dann Alzheimer
bekommen ? man weiss es nicht genau....er ernährte sich aber das ganze Leben lang von Dosen....
egal.....der hatte zumindest immer Dosen dabei....+ alt ist er auch nicht geworden....

CHAPPI ...schmeckt wie vor 40 Jahren: :grindevel:

Benutzeravatar

flaak
Neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 24. Okt 2018 19:29
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort: berlin
Okt 2018 24 19:32

Re: Slowenien mit dem Wohnmobil - Reiseberichte

Habe hier gestern schon was mitgelesen. Macht Laune und Lust auf verreisen! :)

Benutzeravatar

Tom
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 2683
Registriert: 20. Jun 2009 22:50
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Umgangssprachlich (Smalltalk)
Wohnort: Schwaobaländle
Slovenia
Okt 2018 25 08:13

Re: Slowenien mit dem Wohnmobil - Reiseberichte

Slowenien bereisen und erkunden, mit einem nicht zu großen Womo, ist herrlich.
Geht abseits der bekannten Ziele (wie Postojna, Bled, Kraijnska Gora usw.) auf Tour.
Querfeld sozusagen. Traumhaft
Manche Leute drücken nur ein Auge zu, damit sie besser zielen können.

Benutzeravatar

robbie-tobbie
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 1043
Registriert: 14. Jul 2013 10:21
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Umgangssprachlich (Smalltalk)
Wohnort: NRW
Germany
Okt 2018 26 07:57

Re: Slowenien mit dem Wohnmobil - Reiseberichte

Kann ich nur bestätigen! Zumal die Infrastruktur für Wohnmobile immer weiter ausgebaut wird. Gerade vor Kurzem noch einen nagelneuen, wunderschön gelegenen, offiziellen und sogar KOSTENLOSEN Wohnmobil-Stellplatz in der Nähe von Ptuj entdeckt. Er ist direkt am (künstlichen) See "Ptujsko Jezero" im Ort "Zabovci" gelegen. Wenn Interesse besteht, könnte ich nähere Informationen und Bilder liefern.

Mittlerweile bieten auch viele Gaststätten teils kostenlose Übernachtungs-Möglichkeiten für Wohnmobile an. Gut für richtig kulinarische Schlemmer-Trips in Slowenien - locker sitzende Kleidung empfehlenswert :essenbereit:
Viele Grüße, Robert

***************
Manchmal hat man einfach kein Glück - und dann kommt auch noch Pech dazu.