Weihnachten naht!

Vertreibt Kummer und Sorgen
Benutzeravatar

MOMO
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 2199
Registriert: 14. Jun 2009 22:44
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Fließend verstehen und sprechen
Wohnort:
Dez 2011 06 21:57

Re: Weihnachten naht!

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Schnee im September ist aber auch nicht normal!!! :ueberleg: ..sogar in Südwestlichen Mitteldeutschland macht sich scheinbar der Klimawandel bemerkbar...vielleicht zuviel gegrillt im März??? :natuerlich:ich das die kerzen auch im Juli leuchten...aber kürzer!!!!( wegen Energiesparen...ist ja nur 6 std. dunkel...winkend: )


ach...die Wessis... :prost:


lg
MOMO
Je mehr Löcher, desto weniger Käse

Benutzeravatar

Tom
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 2665
Registriert: 20. Jun 2009 22:50
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Umgangssprachlich (Smalltalk)
Wohnort:
Germany
Dez 2011 06 22:00

Re: Weihnachten naht!

MOMO hat geschrieben:Schnee im September ist aber auch nicht normal!!! :ueberleg: ..sogar in Südwestlichen Mitteldeutschland macht sich scheinbar der Klimawandel bemerkbar...vielleicht zuviel gegrillt im März??? :natuerlich:


ach...die Wessis... :prost:


lg
MOMO

:ueberleg: .... :klatschend: ..... :prost:
Manche Leute drücken nur ein Auge zu, damit sie besser zielen können.

Benutzeravatar

stajerka
Dem Forum verfallen
Beiträge: 518
Registriert: 22. Jul 2009 09:14
Slowenischkenntnisse: Fließend verstehen und sprechen
Wohnort:
Dez 2011 23 20:52

Re: Weihnachten naht!

http://nastja.klevze.si/wp-content/uploads/2010/01/bo%C5%BEi%C4%8Dniangel.gif

V svetli noči, v tihi noči angelčki veseli,
so na zvezde, svetle zvezde tiho prileteli.
"Lučke božje drage, pojdite ve z nami.
Radi bi k ljudem na zemljo, pa ne znamo sami.!"
Pa so zvezdice za lučke angelčki si vzeli,
ko so skozi črno temo k nam na svet hiteli.
Na božičnem drevcu zlate zvezde zdaj gorijo,
angelčki pa zlato srečo med ljudmi delijo.
SREČEN IN MIREN BOŽIČ VAM ŽELIM!

http://nastja.klevze.si/wp-content/uploads/2009/12/buon-natale10.gif

http://i448.photobucket.com/albums/qq209/Wildflowerafternoons/Christmas/nativity.gif

Benutzeravatar

Slowene93
Dem Forum verfallen
Beiträge: 773
Registriert: 6. Aug 2009 00:02
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort:
Dez 2011 24 01:31

Re: Weihnachten naht!

srečen in miren božič vam želim
Naprej zastava slave,
na boj junaška kri,
za blagor očetnjave
naj puška govori!

Benutzeravatar

Nadadora
Begeistertes Mitglied
Beiträge: 112
Registriert: 21. Feb 2011 09:34
Geschlecht: weiblich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort:
Dez 2011 24 11:52

Frohe Weihnachten

Glockenhelles Kinderlachen, ein berührendes Gedicht, im Mondlicht
kristallgleich glitzernder Neuschnee, die herzliche Umarmung, ein
schönes Musikstück, der Blick in glücksglänzende Augen, köstlicher Duft
aus der Küche, ein selbst gebasteltes Geschenk, liebevoll zubereitetes
Weihnachtsgebäck, eine anmutige Bewegung, der festlich gedeckte Tisch,
loderndes Feuer im Kamin, das friedlich schlafende Gesicht eines lieben
Menschen, Nachhause kommen ins warme Heim, Erinnerungen, eine
handgeschriebene Karte im Briefkasten...
Uns alle umgibt so viel Schönes jeden Tag!
In diesem Sinne wünsche ich euch offene Augen und ein offenes Herz für
die Schönheit dieser Weihnacht und ein neues, gutes Jahr 2012!

:baum:

Benutzeravatar

posteo
Gehört zum Foruminventar
Beiträge: 4666
Registriert: 9. Mai 2016 23:33
Slowenischkenntnisse: Fließend lesen und schreiben
Wohnort: Kongo - Hinterholz 8
Hungary
Dez 2011 27 15:05

Re: Weihnachten naht!

> 50% glauben das ganze Jahr über nicht an Religion, aber an Weihnachten in die Kirche dackeln ( wohl nur wg. den Nachbarn? )
Kommerz, gepaart mit Doppelmoral im Pseudonationalismus. Jawoll, was sonst :spinnt:

Benutzeravatar

Slowene93
Dem Forum verfallen
Beiträge: 773
Registriert: 6. Aug 2009 00:02
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort:
Dez 2011 27 18:02

Re: Weihnachten naht!

Also ich bin das ganze jahr über in die kirche gegangen
Naprej zastava slave,
na boj junaška kri,
za blagor očetnjave
naj puška govori!

Benutzeravatar

Tom
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 2665
Registriert: 20. Jun 2009 22:50
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Umgangssprachlich (Smalltalk)
Wohnort:
Germany
Dez 2011 27 20:10

Re: Weihnachten naht!

Triglav hat geschrieben:> 50% glauben das ganze Jahr über nicht an Religion, aber an Weihnachten in die Kirche dackeln ( wohl nur wg. den Nachbarn? )
Kommerz, gepaart mit Doppelmoral im Pseudonationalismus. Jawoll, was sonst :spinnt:
Mag sein, das es auf den ein oder anderen zutrifft, Deine Beschreibung.
Dennoch möchte ich hier ein kleines ( weihnachtliches) Veto einlegen.
Weihnachten ist die Zeit, in der sich viele einfach mal die Zeit nehmen, sich mit der Kirche und dem Glauben zu befassen. Nicht tiefgründig, dafür ist die Zeit zu kurz. Wir alle stehen unter einem immer größer werdenden Leistungsdruck, aber man geht doch mehr in sich, als im Rest des Jahres.
Und da passt dann auch der Gang in die abendliche Christmette.
Deshalb finde ich eine allgemeine Unterstellung ,zur Doppelmoral, sehr gewagt. :nono:


Gruß
Tom
Manche Leute drücken nur ein Auge zu, damit sie besser zielen können.

Benutzeravatar

posteo
Gehört zum Foruminventar
Beiträge: 4666
Registriert: 9. Mai 2016 23:33
Slowenischkenntnisse: Fließend lesen und schreiben
Wohnort: Kongo - Hinterholz 8
Hungary
Dez 2011 28 11:08

Re: Weihnachten naht!

Glaube kaum, dass sich die Menschen speziell mit Kirche+Glauben die paar Tage befassen. Das ganze Jahr über Miesepetrig und an Weihnachten dann den Guten mimen? Es spricht nichts dagegen, wenn man kleine Kinder beschenkt und mit der eigenen
Familie ein Festessen bereitet. So sollte es auch sein und so spielt es sich in vielen Familien ab.
Unnötig finde ich pers. aber diese ewigen hin- und her- Verschenkerei- m. anschließendem Warentauschaktionen.

In Slowenien bekannten sich vor paar Jahren nur sehr Wenige zur Kirche. Da galt der rote Pseudo-Kommunismus und wer parteitreu war, heiratete in einem roten Kleid und einem kackbraunem Anzug, Modell Stalin...ähm Tito, nur standesamtlich, natürlich und aus Protest nicht kirchlich! ( das war die Realität in Slo )

Gottlose, respektlose zwangs-ex-Kommunisten betreten heute nicht mal Beerdigungsrituale in katholischen Kirchen, aus Angst, der politische Ist-Status könnte verloren gehen? Leider gibt es keinen offiziell, gelebten Kommunismus im Land mehr.
Diverse Alt-Kommunisten spielen immer noch Hirnlego und träumen heroisch von Nostalgie.

Benutzeravatar

Slowene93
Dem Forum verfallen
Beiträge: 773
Registriert: 6. Aug 2009 00:02
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort:
Dez 2011 28 13:05

Re: Weihnachten naht!

Ja leider gbit es viel zu viel dieser "pseudo-kommunisten"

Und das mit der beerdigung habe ich selbst mit erlebt..
meine oma ist gestorben und mehrere verwandte sind nicht in die kirche rein und standen nur davor
das fand ich sehr respektlos.....
Naprej zastava slave,
na boj junaška kri,
za blagor očetnjave
naj puška govori!

Benutzeravatar

MOMO
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 2199
Registriert: 14. Jun 2009 22:44
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Fließend verstehen und sprechen
Wohnort:
Dez 2011 28 23:59

Re: Weihnachten naht!

na dann hast du denen ja mal die Leviten gelesen oder??? :lolwackel:

und "leider" hat der TOM recht......auch Nichtchristen empfinden die Weihnachtszeit(speziell 24.-26.12) als die "ruhige, besinnliche" Zeit...das muß nicht mit glauben zu tun haben...man wird einfach groß damit...auch bei moslems ist das doch so..die feiern kurban bajram...auch wenn die nicht wirklich dran glauben..
und da muß ich nochmal auf die DDR zurückkommen, denn obwohl dort 98% nichtchristlich erzogen worden, war die Kirche zu Weihnachten immer gerappelt voll...die Leute haben nicht gebetet, aber es war eben eine bestimmte Atmosphäre...man konnte ostmark 4:1 tauschen... :totlach: ...quatsch...

" onclick="window.open(this.href);return false;
Je mehr Löcher, desto weniger Käse