Vignette elkt. Kontrolle per Kamera

Vorschriften, Besonderheiten, Anmerkungen, usw.
Benutzeravatar

France Prešeren
Gehört zum Foruminventar
Beiträge: 5216
Registriert: 13. Jun 2009 13:34
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Umgangssprachlich (Smalltalk)
Wohnort: Novo mesto
Geschlecht:
Slovenia
Jul 2019 10 13:35

Re: Vignette elkt. Kontrolle per Kamera

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

posteo hat geschrieben:
4. Jul 2019 08:03
Für alle Routen gilt, dass Sie spätestens in Villach die Autobahn verlassen müssen, um Slowenien
ohne Vignette zu durchqueren, da der Karawankentunnel Sie direkt auf eine slowenische Autobahn führt,
auf der Sie direkt nach dem Tunnel schon die Vignette benötigen.
Nein, da sagt die Dars was anderes.
Predor Karavanke
Meddržavni cestni predor Karavanke, ki povezuje slovensko avtocesto A2 in avstrijsko avtocesto A11,
ni vključen v vinjetni cestninski sistem. Zato za uporabo predora Karavanke slovenska vinjeta ne velja,
ampak se za prehod plača cestnina za uporabo cestnega predora Karavanke.
Plačana cestnina za uporabo cestnega predora Karavanke velja med prvima avtocestnima
priključkoma na obeh straneh državne meje (v Sloveniji priključek Hrušica, v Avstriji priključek
Podrožca).
Za nadaljevanje vožnje po avtocesti od priključka Hrušica proti notranjosti Slovenije mora
imeti uporabnik na vozilu nameščeno vinjeto. Informacije o višini cestnine za uporabo cestnega
predora Karavanke in načinu plačila dobite na spletni strani www.dars.si.
https://www.dars.si/Content/doc/vinjeta ... ce_SLO.pdf
Die slowenische Vignette ist erst ab der Ausfahrt Hrušica notwendig in südlicher Richtung.
Nazadnje še, prijatlji,kozarce zase vzdignimo,ki smo zato se zbrat'li,ker dobro v srcu mislimo.

Benutzeravatar

posteo
Gehört zum Foruminventar
Beiträge: 4908
Registriert: 9. Mai 2016 23:33
Slowenischkenntnisse: Fließend lesen und schreiben
Wohnort: Kongo - Hinterholz 8
Hungary
Jul 2019 10 18:18

Re: Vignette elkt. Kontrolle per Kamera

war da nicht mal ein deutscher Politiker, welcher zwischen Karawanken + Hrušica
keine Vignette hatte, klagte und dann elend drauf zahlte ...weil die Richter dann leicht nervös

war der Meinung, dass man schon ab dem Karawanken, slowenische Seite im Tunnel
eine Vignette haben müsste....weil vor dem Tunnel mehrere Bezahlterminals ...



....sind auch schon durch den Karawanken für lau durch, hinter einem Caraven .... an Hrušica vorbei, ganz
ohne Vignette und dann erst in der nähe von Krajn eine gekauft ...
Heute wird man überall alle Nase lang gefilmt ...da ist nix mehr mit Schwarzfahren...
350 Lappen sind auch 7 x Essen gehen :smile:

Benutzeravatar

posteo
Gehört zum Foruminventar
Beiträge: 4908
Registriert: 9. Mai 2016 23:33
Slowenischkenntnisse: Fließend lesen und schreiben
Wohnort: Kongo - Hinterholz 8
Hungary
Aug 2019 14 22:32

Re: Vignette elkt. Kontrolle per Kamera


Urlauber brauchten in Kärnten für Fahrt in den Süden viel Geduld


Nach Angaben der Verkehrspolizei betrug die Wartezeit vor dem Karawankentunnel für die Ausreise
nach Slowenien gegen Mittag nicht weniger als drei Stunden.

Der Rückstau reichte fast bis Villach zurück, allerdings mussten die Reisenden schon davor viel Geduld
aufbringen, denn bereits auf der Tauernautobahn kam es in Fahrtrichtung Süden immer wieder zum
Verkehrsstillstand. Vor dem Oswaldibergtunnel westlich von Villach gab es Blockabfertigung, weil die
Fahrspuren hoffnungslos überlastet waren.

https://diepresse.com/home/panorama/oes ... ern.portal

ps. in Portugal geht der Benzin aus - PKW-Fahrer erhalten nur 25 Liter Benzin

Benutzeravatar

Trojica
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 1617
Registriert: 5. Jun 2016 16:25
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort:
St Helena
Aug 2019 15 11:24

Re: Vignette elkt. Kontrolle per Kamera

posteo hat geschrieben:
14. Aug 2019 22:32
Urlauber brauchten in Kärnten für Fahrt in den Süden viel Geduld
Recht so....die brauchen das...

Was mich wundert, dass hier in Slo viele Kinderlose und Rentner auch im Juli und August sich in das :spinnt: Getümmel stürzen.

==========================================
Hinzugefügt 1 Minute 28 Sekunden nach Erstellung des Beitrags

Werner ist clever....fährt erst Anfang September....viel ruhiger....keine plärrenden Rotznasen....viel günstiger und nicht mehr so heiss :multijump:

Benutzeravatar

posteo
Gehört zum Foruminventar
Beiträge: 4908
Registriert: 9. Mai 2016 23:33
Slowenischkenntnisse: Fließend lesen und schreiben
Wohnort: Kongo - Hinterholz 8
Hungary
Aug 2019 15 16:30

Re: Vignette elkt. Kontrolle per Kamera

Trojica hat geschrieben:
15. Aug 2019 11:24
Recht so....die brauchen das...
..vermutlich trugen die schwitzenden Stau-Opfer vor dem Karawanken-Tunnel zum Besucherrekord bei ?

Bild

Wartend, in der Hoffung, mit dem free-Roaming-Handtelefon in der Hand....dass es beschleunigt
weiter geht - wurden vermutlich Zahlreiche aber dann eher enttäuscht ...selber schuld ...jedes Jahr das gleiche
Trah-Rah..wie mit dem EuroContest ...haben alle nix gelernt ...alles Freizeit-Masochisten

kenne so gar Leute, die sich im Lidl eine Chemie-Toilette angeschafft hatten....extra für Stau-Aktionen,
damit die im Fahrzeug nicht in irgend eine Punika-Flasche brunzzen müssen ...oder die Frau auf die
Straße..wie ein Straßenköter ....verrückte Welt :grindevel:


Trojica hat geschrieben:
15. Aug 2019 11:24
Werner ist clever....fährt erst Anfang September....viel ruhiger...
so muss ...