Ein Winter der keiner war....

Wenn die Natur besonders zu betonen ist
Benutzeravatar

Thema-Ersteller
Trojica
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 1444
Registriert: 5. Jun 2016 16:25
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort:
St Helena
Mär 2019 09 12:35

Re: Ein Winter der keiner war....

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

posteo hat geschrieben:
9. Mär 2019 10:41
Der Inder bekommt mit mitte 60 noch Kinder
Der Slowene mit 86.... Ein Verwandter meiner Frau hat mit 86 seine Haushälterin geschwângert....als das Mädel dann drei Jahre alt war, hat sich der Lustmolch gen Hades vom Acker gemacht...

Muss doch net sei , dass man in dem Alter noch Kinder in die Welt setzt, siehe auch Beckenbauer und Wepper...nur um das eigene Ego zu befriedigen...
:kopfwand:

Benutzeravatar

Thema-Ersteller
Trojica
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 1444
Registriert: 5. Jun 2016 16:25
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort:
St Helena
Mär 2019 09 20:51

Re: Ein Winter der keiner war....

Der Superfrühling geht hier weiter...es wird bis auf weiteres warme Mittelmeerluft nach Slo gepumpt...der Vegetationsstand ist jetzt hier so wie in D Mitte April oder später..
Ein grösserer Frosteinbruch darf nicht mehr kommen, sonst tut es hier den Pflanzen weh...

Aber ich finde es klasse, die Wärme zu genießen :slowenien: :slowenien: :slowenien: :insel: :insel: :insel: :swimmingpool: :swimmingpool: :swimmingpool:

Benutzeravatar

robbie-tobbie
Dem Forum verfallen
Beiträge: 898
Registriert: 14. Jul 2013 10:21
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Umgangssprachlich (Smalltalk)
Wohnort: NRW
Germany
Mär 2019 10 08:29

Re: Ein Winter der keiner war....

Trojica hat geschrieben:
9. Mär 2019 20:51
Der Superfrühling geht hier weiter...
Im Rheinland auch :schwindlig: hier kommt gerade der Regen runter, der Euch in Slo so sehr fehlt. Heute Nacht soll es wieder schneien :weinend:

Und dazu permament Wind mit starken, schon fast sturmartigen Böen.
Viele Grüße, Robert

***************
Manchmal hat man einfach kein Glück - und dann kommt auch noch Pech dazu.

Benutzeravatar

Thema-Ersteller
Trojica
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 1444
Registriert: 5. Jun 2016 16:25
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort:
St Helena
Mär 2019 10 14:56

Re: Ein Winter der keiner war....

Ich habe gerade mit Bekannten aus dem Raum Düsseldorf gesprochen...es blüht, aber seit Wochen jeden Tag Regen....nix mit gerechter Verteilung...

Bei uns wird auch gerade die Neuauflage des Romans " vom Winde verweht " geschrieben...hatten schon Stromausfall wegen des Windes....aber alles ohne einen Tropfen Regen :duschen: :duschen: :duschen:

Benutzeravatar

posteo
Gehört zum Foruminventar
Beiträge: 4718
Registriert: 9. Mai 2016 23:33
Slowenischkenntnisse: Fließend lesen und schreiben
Wohnort: Kongo - Hinterholz 8
Hungary
Mär 2019 10 17:03

Re: Ein Winter der keiner war....

Trojica hat geschrieben:
10. Mär 2019 14:56
...hatten schon Stromausfall wegen des Windes....aber alles ohne einen Tropfen Regen
die letzten Tage stürmt es wie HARRY. Dann scheint die Sonne, dann regnet es wieder ...
Hauptsache...der Schnee ist bald weg geregnet....dann kann man im Garten mal
das Hochbeet mauern + den Kräutergarten an legen...die Sommerreifen montieren...
...ciao Winter ... :multijump:

Was für ein Scheiss-Winter....ständig Schnee-Regen, nasser Schnee...abgerissene
Äste...der Garten schaut aus wie HARRY

wenn das so weiter geht, mit den depperden Wintern ist man froh, wenn man noch was
südlich der Alpen hat...
Die letzten 5 Winter waren eh für den Anus ...viel zu warm, kaum Niederschläge,
wenig Schnee.
Vor 5 Jahren hatte man noch Motorenöl für die Schneefräse gekauft, bei der Baywa...
Erst 2 Jahre später konnte man den Ölwechsel durch führen, weil die Maschine
kaum in Bewegung
...

Dem Nachbar hat es die Indach-Solar-Thermie-Scheiben + Vakuum-Kollektoren zer-fetzt.
Die Dienstleister saßen den ganzen Nachmittag mit dem Industrie-Staubsauger auf dem
Dach und saugten wie
die Weltmeister, hieß es neulich noch.

An der Photovoltaik hängen auch die Alu-Schienen-Fetzen ...habe aber kein Mitleid, mit dem
Löffel.
Der lebt eh nicht mehr lange ? Um das Haus herum sind eh schon 6 Nachbarn die letzten paar Monate
abgenippelt ... der schlimmste Löffel von Allen ... kommt auch bald dran :winkend:

HOW THE GODS KILL

Benutzeravatar

Thema-Ersteller
Trojica
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 1444
Registriert: 5. Jun 2016 16:25
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort:
St Helena
Mär 2019 10 21:30

Re: Ein Winter der keiner war....

posteo hat geschrieben:
10. Mär 2019 17:03
Hauptsache...der Schnee ist bald weg geregnet....dann kann man im Garten mal
das Hochbeet mauern + den Kräutergarten an legen...die
Apropos Garten...habe im Oktober Kraut, Wirsing, Kopfsalat etc angebaut und das ernte ich jetzt...

==========================================
Hinzugefügt 30 Sekunden nach Erstellung des Beitrags

IMG_20190310_132014-600x800.jpg


==========================================
Hinzugefügt 1 Minute 47 Sekunden nach Erstellung des Beitrags

Hier gibt es keine Vegetationsruhe im Garten....es geht durch...nicht mal der Majoran friert ab
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar

Thema-Ersteller
Trojica
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 1444
Registriert: 5. Jun 2016 16:25
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort:
St Helena
Mär 2019 11 20:40

Re: Ein Winter der keiner war....

oh...wir haben heute auch einen Kaltluftstreifschuss bekommen... Temperatur sank von heute morgen 17 auf jetzt 2 Grad....aber ohne einen Tropfen Regen ...der ist über uns drübergehupft...erst in Kroatien drüben schüttet es.... :eiskaelte: :eiskaelte: :eiskaelte:

Benutzeravatar

posteo
Gehört zum Foruminventar
Beiträge: 4718
Registriert: 9. Mai 2016 23:33
Slowenischkenntnisse: Fließend lesen und schreiben
Wohnort: Kongo - Hinterholz 8
Hungary
Mär 2019 11 23:47

Re: Ein Winter der keiner war....

Trojica hat geschrieben:
10. Mär 2019 21:30
..habe im Oktober Kraut, Wirsing, Kopfsalat etc angebaut und das ernte ich jetzt...

..nicht mal der Majoran friert ab
so was ist löblich. Eigenes Gemiehseh aus dem Garten.
Da braucht der Aldi, Lidl gleich mal paar Salatköpf aus Holland weniger in den Süden karren.
Langt schon, wenn die bayerische Milch über die Tauern nach Slowenien gezogen und
dort verkauft wird

Benutzeravatar

Thema-Ersteller
Trojica
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 1444
Registriert: 5. Jun 2016 16:25
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort:
St Helena
Mär 2019 14 17:54

Re: Ein Winter der keiner war....

Wir hatten hier vor ein paar Tagen einen sehr heftigen Sturm. Der Sturm hat die gesamte Marktfläche des Mariborers Wochenmarkt so stark beschädigt, dass bis auf Weiteres kein Marktbetrieb stattfinden kann.

Quelle: Radio Maribor am 14.03.19....von Schatz übersetzt.

Benutzeravatar

posteo
Gehört zum Foruminventar
Beiträge: 4718
Registriert: 9. Mai 2016 23:33
Slowenischkenntnisse: Fließend lesen und schreiben
Wohnort: Kongo - Hinterholz 8
Hungary
Mär 2019 14 19:47

Re: Ein Winter der keiner war....

besser, als wenn die ganzen Leute Dachziegel, Blechteile auf die Köpfe bekommen und dann mausetot sind.
Oder einen mit gerissenen Schirmständer als Bauchstich im Ranzen

Am Besten in die Bude sitzen...und Tee trinken ...

Zur Zeit pfeift es überall ...da muss man im Keller, neben den Lagerkartoffeln auf dem Hometrainer
die Kilometer reissen...sonst ist man des Todes

Benutzeravatar

Thema-Ersteller
Trojica
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 1444
Registriert: 5. Jun 2016 16:25
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort:
St Helena
Mär 2019 15 19:42

Re: Ein Winter der keiner war....

Ich mache Laskotraining.. Doc sagt... Werner, musst viel trinken :prost:

==========================================
Hinzugefügt 43 Sekunden nach Erstellung des Beitrags

Aber bei uns keinen Tropfen Regen...nur schönes Wetter
...