Ein Winter der keiner war....

Wenn die Natur besonders zu betonen ist
Benutzeravatar

Thema-Ersteller
Trojica
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 1549
Registriert: 5. Jun 2016 16:25
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort:
St Helena
Feb 2019 24 23:35

Re: Ein Winter der keiner war....

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Habe heut schon eins auf der Terrasse eingeworfen....war aber noch recht frisch mit 8 Grad Lufttemperatur....hatte aber den riesen Vorteil, dass das Bier nicht warm wurde :multijump: :prost: :multijump:

Benutzeravatar

Tom
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 2677
Registriert: 20. Jun 2009 22:50
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Umgangssprachlich (Smalltalk)
Wohnort:
Germany
Feb 2019 26 11:30

Re: Ein Winter der keiner war....

:prost: Ein Laško auf der sonnigen Terrasse... Gratulation

Thema Winter. Wir hatten in den 80ern in KK Winter mit sehr viel Schnee. Die Zeiten sind längst vorbei. Heuer war kaum mehr, als ein paar Tage leichter Frost und nasser Schnee.
Leider
Manche Leute drücken nur ein Auge zu, damit sie besser zielen können.

Benutzeravatar

Thema-Ersteller
Trojica
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 1549
Registriert: 5. Jun 2016 16:25
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort:
St Helena
Feb 2019 27 18:08

Re: Ein Winter der keiner war....

Den heutigen Tag habe ich der Gesundheit und der Schönheit gewidmet. Bin seit 12.00 Uhr bei 25 Grad im Liegestuhl draussen gelegen.. gegen später kam der Nachbar zu einem Lasko...
Einfach nur schön....es lebe Slo und sein Wetter :prost:

Benutzeravatar

Thema-Ersteller
Trojica
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 1549
Registriert: 5. Jun 2016 16:25
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort:
St Helena
Feb 2019 28 19:25

Re: Ein Winter der keiner war....

Heute ein denkwürdiger Tag in Slo....ein wirklicher Sommertag mitten im Winter...es war so heiss, dass sich die Katzen in den Schatten verzogen ..
..zum ersten Mal im Februar einen Sonnenbrand geholt...Kopf und Oberkörper sind rot...

War herrlich entspannend heute...bin im Liegestuhl gelegen, und habe Schatz bei der Gartenarbeit zugeschaut. Es ist absolut entspannend, der Frau beim Arbeiten zu zu schauen und nebenher ein Lasko geniesen. :multijump: :multijump:

Benutzeravatar

posteo
Gehört zum Foruminventar
Beiträge: 4836
Registriert: 9. Mai 2016 23:33
Slowenischkenntnisse: Fließend lesen und schreiben
Wohnort: Kongo - Hinterholz 8
Hungary
Mär 2019 02 19:31

Re: Ein Winter der keiner war....

25 Grad C sind schon Traumraten im Februar.

Hattet ihr im Osten überhaupt einen Schnee in diesem Winter ? :ueberleg:



ps. in Sibirien lassen diese Büffel, Rentiere in Naturparks herum laufen, damit der Schnee niedergetrampelt wird.
Liegt eine Schneedecke drauf, haben die Böden Minus 7 Grad C.....
Laufen die Viecher herum und zertrampeln die Schneeschicht...wird es Minus 27 Grad C am Boden kalt.
Dient zur Erhaltung des Permafrostes.

Analog, wenn ihr keinen Schnee hattet,...sind die Stechmücken Larven vermutlich alle erfroren. Der Frühling
kann beginnen -
Die erste Zecke hatte der Kater schon ...die nächste Zeit wird das wichtigste Werkzeug: die Zecken-Pinzette sein

Benutzeravatar

Thema-Ersteller
Trojica
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 1549
Registriert: 5. Jun 2016 16:25
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort:
St Helena
Mär 2019 02 23:13

Re: Ein Winter der keiner war....

Haben unserem Kater gestern auch eine Zecke rausgezupft.
Werden ihm demnächst seine Ration Frontline verpassen...hilft sehr zuverlässig...

Benutzeravatar

Thema-Ersteller
Trojica
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 1549
Registriert: 5. Jun 2016 16:25
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort:
St Helena
Mär 2019 03 15:42

Re: Ein Winter der keiner war....

Heute wieder Sonne pur und 22 Grad...soll wohl mild bleiben....heute hab ich due Wärmepumpenfussbodenheizung für diese Saison abgeschaltet. Muss ohne gehen....Die Einsparung ist nicht relevant....sind im Monat im Augenblick ca 30 € Stromkosten...ca 240 kwh...die eingespart werden....

Benutzeravatar

posteo
Gehört zum Foruminventar
Beiträge: 4836
Registriert: 9. Mai 2016 23:33
Slowenischkenntnisse: Fließend lesen und schreiben
Wohnort: Kongo - Hinterholz 8
Hungary
Mär 2019 05 00:15

Re: Ein Winter der keiner war....

Trojica hat geschrieben:
3. Mär 2019 15:42
.Die Einsparung ist nicht relevant....sind im Monat im Augenblick ca 30 € Stromkosten...ca 240 kwh...die eingespart werden....
wie temperiert ihr das Brauchwasser von der Karneval-Zeit, via Frühling, Sommer, Herbstzeit ? ...mit der
Solar-Dusche ?
Oder habt ihr noch einen Boiler/Elektro dazu laufen ?

ps. Brennholz-Kosten Winter 2018/2019 = 0 €, Erdgaskosten = 0 €, bzw. 12 x Grundgebühr + 100 € Gutschein vom Gaslieferanten
noch retoure ....Stromkosten: moderat. Ab April 2019 wird photo-voltarisiert...extremst
Erkenntnis: es war ein milder Winter ....

Benutzeravatar

Thema-Ersteller
Trojica
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 1549
Registriert: 5. Jun 2016 16:25
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort:
St Helena
Mär 2019 05 09:01

Re: Ein Winter der keiner war....

Kann die Wärmepumpe im Mischbetrieb Heizung/Warmwasser oder nur Warmwasser betreiben. Ende April kommt die Solardusche wieder raus und dann brauche ich noch weniger Energie.

Benutzeravatar

France Prešeren
Gehört zum Foruminventar
Beiträge: 5168
Registriert: 13. Jun 2009 13:34
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Umgangssprachlich (Smalltalk)
Wohnort: Novo mesto
Geschlecht:
Slovenia
Mär 2019 05 16:17

Re: Ein Winter der keiner war....

Jetzt wird es allerdings auch in Slowenien feuchter, wenn auch relativ warm.
Nazadnje še, prijatlji,kozarce zase vzdignimo,ki smo zato se zbrat'li,ker dobro v srcu mislimo.

Benutzeravatar

Thema-Ersteller
Trojica
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 1549
Registriert: 5. Jun 2016 16:25
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort:
St Helena
Mär 2019 05 22:07

Re: Ein Winter der keiner war....

Hoffentlich...es fehlt viel an Niederschlag....zumindest bei uns....am Nordhang des Pohorjiegebirges, dort wo Momo haust, war es feuchter...