Einkaufen, Preise, Besonderheiten in Slowenien

Den Tourismus betreffend unabhängig der Region oder der Aktivität
Benutzeravatar

Tom
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 2685
Registriert: 20. Jun 2009 22:50
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Umgangssprachlich (Smalltalk)
Wohnort: Schwaobaländle
Slovenia

Re: Einkaufen, Preise, Besonderheiten in Slowenien

Ungelesener Beitrag von Tom » 17. Sep 2009 23:42

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Cremeschnitten macht Fraule die besten. Solche fertigen Dinger in Plastik verpackt, kommen mir nicht auf den Teller.
Das wäre ja dass Gleiche, als würde man Bier mit Limo mischen... NIEEEEEMAAAALS :nono:


Gruß
Tom
Manche Leute drücken nur ein Auge zu, damit sie besser zielen können.

Benutzeravatar

Mannerl
Neu hier
Beiträge: 19
Registriert: 19. Okt 2009 17:32
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Keine
Wohnort:

Einfach alles einkaufen....

Ungelesener Beitrag von Mannerl » 21. Okt 2009 18:42

Hallo zusammen!

also wenn ich irgendwohin fahre dann muss ich eigentlich doch immer in den Märkten und (die großen) Supermärkten schauen was es da so alles gibt was es hier nicht so gibt.

Gut das ich ein großes Auto hab!

Diese Sachen hab ich in Ilirska Bristrica gekauft uns schmücken so ein weilchen das häusliche Wohnzimmer.

MFG
Mannerl :natuerlich:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar

Thema-Ersteller
MOMO
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 2199
Registriert: 14. Jun 2009 22:44
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Fließend verstehen und sprechen
Wohnort:

Re: Einkaufen, Preise, Besonderheiten in Slowenien

Ungelesener Beitrag von MOMO » 21. Okt 2009 19:20

Mannerl hat geschrieben:also wenn ich irgendwohin fahre dann muss ich eigentlich doch immer in den Märkten und (die großen) Supermärkten schauen was es da so alles gibt was es hier nicht so gibt.

Klopapier gibt`s in D nicht???? :denkend_smilie: :denkend_smilie:


MOMO
Je mehr Löcher, desto weniger Käse

Benutzeravatar

France Prešeren
Gehört zum Foruminventar
Beiträge: 5449
Registriert: 13. Jun 2009 13:34
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Umgangssprachlich (Smalltalk)
Wohnort: Novo mesto
Slovenia

Re: Einkaufen, Preise, Besonderheiten in Slowenien

Ungelesener Beitrag von France Prešeren » 21. Okt 2009 19:23

Es geht wohl eher darum, zu erleben, inwiefern sich die Produkte unterscheiden. Wobei bei Milch vermutlich der Unterschied bei der Verpackung bleibt. :wink:

So oder so.... Mannerl, Du unterstützt den slowenischen Bruttoinlandsprodukt. :daumenhoch:
Nazadnje še, prijatlji,kozarce zase vzdignimo,ki smo zato se zbrat'li,ker dobro v srcu mislimo.

Benutzeravatar

Thema-Ersteller
MOMO
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 2199
Registriert: 14. Jun 2009 22:44
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Fließend verstehen und sprechen
Wohnort:

Re: Einkaufen, Preise, Besonderheiten in Slowenien

Ungelesener Beitrag von MOMO » 21. Okt 2009 19:27

ABER DAS BIER IST AUS BELGIEN!!!! :nono: :nono: :nono:
Je mehr Löcher, desto weniger Käse

Benutzeravatar

France Prešeren
Gehört zum Foruminventar
Beiträge: 5449
Registriert: 13. Jun 2009 13:34
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Umgangssprachlich (Smalltalk)
Wohnort: Novo mesto
Slovenia

Re: Einkaufen, Preise, Besonderheiten in Slowenien

Ungelesener Beitrag von France Prešeren » 21. Okt 2009 19:38

Er sprach ja nur von Produkten, die er aus D nicht kennt. :mrgreen:

Bin auch immer wieder überrascht, wenn ich mir die Produkte genauer anschaue, dass sie gar nicht aus SLO sind, obwohl ich erst meinte, sie seien aus SLO. Dann sind sie doch aus A oder I. :natuerlich:
Nazadnje še, prijatlji,kozarce zase vzdignimo,ki smo zato se zbrat'li,ker dobro v srcu mislimo.

Benutzeravatar

xchen1213
Dem Forum verfallen
Beiträge: 465
Registriert: 14. Jun 2009 18:41
Geschlecht: weiblich
Slowenischkenntnisse: Fließend verstehen und sprechen
Wohnort:

Re: Einkaufen, Preise, Besonderheiten in Slowenien

Ungelesener Beitrag von xchen1213 » 21. Okt 2009 19:43

PALOMA klopapier und taschentücher.. die taschentücher kriegen wir immer in der apotheke als "present"

ansonsten kann ich mich nur anschließen... wir nehmen auch immer Poli wurst/suha salama... livada käse..
Vickycreme hmmmm (jetzt wo ich es schreib krieg ich voll lust drauf ) :sad:
burek und noch mehr leckereien mit die wir so hier nicht bekommen..

schuhe kaufen wir jedes jahr... intersport oder sport 2000... die sind echt günstig... wenn aktion sind..
grad die trekking schuhe find ich supergünstig...

ach... will wieder weg....

Benutzeravatar

Thema-Ersteller
MOMO
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 2199
Registriert: 14. Jun 2009 22:44
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Fließend verstehen und sprechen
Wohnort:

Re: Einkaufen, Preise, Besonderheiten in Slowenien

Ungelesener Beitrag von MOMO » 21. Okt 2009 20:19

France Prešeren hat geschrieben:Er sprach ja nur von Produkten, die er aus D nicht kennt. :mrgreen:

ist ja gut....bin ja schon ruhig..... :lachend:
hab ja auch das UNION gefunden....ist wie ein Suchbild.... :geek:

:wink:
.auch wenn das Stella belgisches Bier ist hat Mannerl ja doch `ne slo Kette gestützt.... :klatschend:

lg
MOMO
Je mehr Löcher, desto weniger Käse

Benutzeravatar

France Prešeren
Gehört zum Foruminventar
Beiträge: 5449
Registriert: 13. Jun 2009 13:34
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Umgangssprachlich (Smalltalk)
Wohnort: Novo mesto
Slovenia

Re: Einkaufen, Preise, Besonderheiten in Slowenien

Ungelesener Beitrag von France Prešeren » 21. Okt 2009 21:01

Kraski Prsut, Koruzni Kruh, Salama und Borovničev liker sind Pflicht. Wobei ich den Likör verschenke.
Nazadnje še, prijatlji,kozarce zase vzdignimo,ki smo zato se zbrat'li,ker dobro v srcu mislimo.

Benutzeravatar

Mannerl
Neu hier
Beiträge: 19
Registriert: 19. Okt 2009 17:32
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Keine
Wohnort:

Re: Einkaufen, Preise, Besonderheiten in Slowenien

Ungelesener Beitrag von Mannerl » 22. Okt 2009 08:02

na klar gibt es Toilettenpapier auch bei uns, aber darum geht es ja gar nicht.
Mir geht s darum normale Produkte aus dem Land mitzunehmen. Dabei ist mir halt anscheinend auch dieser alltägliche Artikel ins Auge gefallen. Soll anscheinend pafümiert sein. Und auch die Farbe ist deutlich anders als bei uns.

Milch
hab alle Sorten gekauft, und zuhause festgestellt ...die kommt eh aus Bayern und Österreich.

Bier
ist doch noch das einzige Produkt was sich von Region zu Region unterscheidet. Du kannst in einem Supermarkt immer die selben Produkte finden ob du hier einkauft ode 300 km weit entfernt, aber das Bier ändert sich . (bis auf die die man von Fernsehen her kennt , nicht besser sind aber dafür ums kennen etwas teuerer!) Bier ist sozusagen immer noch ein regionales Produkt.

Chips
was gibts besseres als italienische Chips. ... hoffe die slowenischen sind genauso gut.

Zahnpasta
kann mir einer sagen warum dorten die Zahnpasta teilweise doppelt so teuer ist?

Ansonsten hab ich einfach gefühlsmäßig den Einkaufswagen vollgemacht. Leider kann man ja nicht frische Waren mitnehmen. Haben zwar Schinken und Wurst mitgenommen (nicht auf dem Bild) aber ich überleg schon wie man dieses Problem der Kühlhaltung lösen könnte.

MFG
Mannerl, der höchstwahrscheinlich der einzige ist mit so einem Wohnzimmersessel

Benutzeravatar

Tom
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 2685
Registriert: 20. Jun 2009 22:50
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Umgangssprachlich (Smalltalk)
Wohnort: Schwaobaländle
Slovenia

Re: Einkaufen, Preise, Besonderheiten in Slowenien

Ungelesener Beitrag von Tom » 22. Okt 2009 19:40

Das Wasser "Za Harmony" ( hoffe es ist richtig geschrieben) mit Pfirsichgeschmack ist super. Sowas findest hier nicht.


Gruß
Tom
Manche Leute drücken nur ein Auge zu, damit sie besser zielen können.