Altes Bergwerk

Das Karst bietet viel zu entdecken
Benutzeravatar

Thema-Ersteller
Trojica
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 1444
Registriert: 5. Jun 2016 16:25
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort:
St Helena
Mär 2019 09 12:46

Altes Bergwerk

Hallo, jetzt brauche ich eure Hilfe....es gibt ein riesiges, stillgelegtes Blei und Zinnbergwerk in Slowenien...

Das wurde vor 20 Jahren stillgelegt...wurde jetzt aber wieder für den Tourismus eröffnet.

Man kann mit der Bahn einfahren, es mit dem Kajak erkunden oder mit dem Mou tainbike...

Wer kann mir sagen, wo das Bergwerk liegt und ev. kontaktdaten.

Das würde ich mir gerne Mal anschauen.

Benutzeravatar

posteo
Gehört zum Foruminventar
Beiträge: 4718
Registriert: 9. Mai 2016 23:33
Slowenischkenntnisse: Fließend lesen und schreiben
Wohnort: Kongo - Hinterholz 8
Hungary
Mär 2019 09 13:08

Re: Altes Bergwerk


Benutzeravatar

Thema-Ersteller
Trojica
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 1444
Registriert: 5. Jun 2016 16:25
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort:
St Helena
Mär 2019 09 19:51

Re: Altes Bergwerk

Posteo, vielen Dank....das ist es....ich muss dort hin :klatschend:

Benutzeravatar

posteo
Gehört zum Foruminventar
Beiträge: 4718
Registriert: 9. Mai 2016 23:33
Slowenischkenntnisse: Fließend lesen und schreiben
Wohnort: Kongo - Hinterholz 8
Hungary
Mär 2019 10 17:30

Re: Altes Bergwerk

da schaut man selber mal hin ...
Diese Kanu-Fahrerrei unter Tage ... findet man auch spannend...
...für Scheintote allerdings vermutlich nichts ?

Nur wenn es mal gescheit Regnen sollte, ist man dann razz fazzgg
eingeschlossen, in den Höhlensystemen ...dann mürbe
Für Action-Nature-Freaks sicher die absolute Hitparade ( i like caves & castles )

Benutzeravatar

Thema-Ersteller
Trojica
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 1444
Registriert: 5. Jun 2016 16:25
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort:
St Helena
Mär 2019 10 21:18

Re: Altes Bergwerk

Neeee..... dort nicht....ist nur Sickerwasser, ohne direkten Zugang zu niederschlagsabhängigen Wasserführenden Vorflutern