Bauen macht Grauen. ....auch in Slo

Ein Domizil nur zur Entspannung oder für immer
Benutzeravatar

Thema-Ersteller
Trojica
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 1370
Registriert: 5. Jun 2016 16:25
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort:
St Helena
Aug 2016 02 20:18

Re: Bauen macht Grauen. ....auch in Slo

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Bis es so weit war am 19.07.2016  

um Jahre gealtert...das Nervenkostüm ruiniert

Hurra....die Fenster kommen....professionelle Anlieferung....ein Team mit 6 Mann baut die Fenster ein...abends um 20.00 Uhr waren alle eingebaut....super Leistung. ..

LP

Benutzeravatar

Thema-Ersteller
Trojica
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 1370
Registriert: 5. Jun 2016 16:25
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort:
St Helena
Aug 2016 02 20:19

Re: Bauen macht Grauen. ....auch in Slo

20160719_093716-640x480.jpg
20160719_094128-640x480.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar

robbie-tobbie
Dem Forum verfallen
Beiträge: 877
Registriert: 14. Jul 2013 10:21
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Umgangssprachlich (Smalltalk)
Wohnort: NRW
Germany
Aug 2016 03 08:53

Re: Bauen macht Grauen. ....auch in Slo

Wow, die hatten ja richtig schweres Gerät dabei! :eek:

Hab selber mal eine zweiflüglige Thermopen-Terrassentür, Breite ca. 1,6m, mit einem Freund abgeholt... als wir die anheben wollten dachte ich, das Teil ist am Boden festgeschraubt... sauschwer, die Dinger!

Wegen dem Dach: so ein Metalldach hat sich mein Bruder auch auf sein Haus in Slo setzen lassen. Sieht echt schick aus, wie echte Ziegel. Bei ihm war die Entscheidung für das Metall auch wegen der Hagelgefahr gefallen. Subjektiv betrachtet ist zwar das Regengeräusch etwas lauter, aber das wäre es mir wert. Also richtige Wahl!

Viel Erfolg weiterhin.

Viele Grüße, Robert
Viele Grüße, Robert

***************
Manchmal hat man einfach kein Glück - und dann kommt auch noch Pech dazu.

Benutzeravatar

France Prešeren
Gehört zum Foruminventar
Beiträge: 5071
Registriert: 13. Jun 2009 13:34
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Umgangssprachlich (Smalltalk)
Wohnort: Novo mesto
Geschlecht:
Slovenia
Aug 2016 03 18:36

Re: Bauen macht Grauen. ....auch in Slo

Manchmal muss aber auch etwas aus Anhieb klappen. :lachend:
Nazadnje še, prijatlji,kozarce zase vzdignimo,ki smo zato se zbrat'li,ker dobro v srcu mislimo.

Benutzeravatar

Thema-Ersteller
Trojica
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 1370
Registriert: 5. Jun 2016 16:25
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort:
St Helena
Aug 2016 04 11:25

Re: Bauen macht Grauen. ....auch in Slo

Bis es so weit war am 27.07.2016  

um Jahre gealtert...das Nervenkostüm ruiniert


Es geht voran...Dach komplett eingedeckt...ūberall Blechverwahrungen dran...sieht gut aus...sauber verarbeitet...
am Bau drängeln sich die Handwerker...
Einzug Oktober wird realistisch. .m

LP

Benutzeravatar

Thema-Ersteller
Trojica
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 1370
Registriert: 5. Jun 2016 16:25
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort:
St Helena
Aug 2016 04 11:26

Re: Bauen macht Grauen. ....auch in Slo

20160728_104211-640x480.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar

posteo
Gehört zum Foruminventar
Beiträge: 4666
Registriert: 9. Mai 2016 23:33
Slowenischkenntnisse: Fließend lesen und schreiben
Wohnort: Kongo - Hinterholz 8
Hungary
Aug 2016 05 15:27

Re: Bauen macht Grauen. ....auch in Slo

Trojica hat geschrieben:...
Einzug Oktober wird realistisch. .m
kommt da Lehmputz hin...oder Mineralputz?
Wenn allerdigns im Oktober schon Einzug....dann Gut Nacht. Dann schwitzt die Bude erst mal ordentlich....( Schimmelgefahr !!! )

ps. normalerweise lässt man so einen Bau erst mal über den Winter aus trocknen? ( gravierender Baumangel )
Gerade bei so einem 400.000 euro Rohbau...ist es eher bedenklich, wenn dort sofort nach dem Verputz+Estrich die Rauhfaser
angebracht wird. Da wäre es sinnvoller gewesen, ihr hättet über den Winter irgendwo bei Verwandten gewohnt?


? warum macht man so was? -
Bild
da läuft doch bei einem Starkregen das ganze Regenwasser an den Häuswänden
herunter und
der Kalk aus dem Mineralputz beschädigt die Glaselemente in den Fensterrahmen ( Doppel-Murks )
Der Zimmermann spart sich einen halben Meter Material....aber so was ist nichts Gescheites




Dachgaube(Störquelle für Wassereinbruch+FlachdachMurks ) ...zu Große Mauerfugen(Wärmebrücken groesser als beim Planziegel )
......keine Bauhelme :schadenfroh: und Sicherheitsschuhe + Meterstäbe in den Hosentaschen...
Bild


dennoch,..viel Glieck

Benutzeravatar

Thema-Ersteller
Trojica
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 1370
Registriert: 5. Jun 2016 16:25
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort:
St Helena
Aug 2016 05 20:39

Re: Bauen macht Grauen. ....auch in Slo

Mach dir keine Sorgen....in mein letztes Haus in bin ich auch nach 7 Monaten eingezogen....es gab keinen Schimmel oder verzogene Türen. Die Zeiten, dass ein Bau über den Winter austrocknen muss sind seit 40 Jahren vorbei!

Vom Bau bist net, auch kein Architekt?

Die Situation der Dachgauben ist perfekt gelöst und von diesen hässlichen großen Dachüberständen habe ich bewußt Abstand genommen.

Und dem Umstand dass der Kalk den Kunststoff der Fenster angreift kann man vermeiden, in dem man Qualitätsfenster kauft und keinen Gruscht!!!

Grüsse von meinem Schatz....sie wird wegen dir keine Sicherheitsschuhe anziehen. :spinnt:

LP

Benutzeravatar

posteo
Gehört zum Foruminventar
Beiträge: 4666
Registriert: 9. Mai 2016 23:33
Slowenischkenntnisse: Fließend lesen und schreiben
Wohnort: Kongo - Hinterholz 8
Hungary
Aug 2016 06 11:32

Re: Bauen macht Grauen. ....auch in Slo

Trojica hat geschrieben:Die Zeiten, dass ein Bau über den Winter austrocknen muss sind seit 40 Jahren vorbei!
In Decken, Mauerwerk, verputzten Wänden...stecken noch genug Wasserreserven drin. Frag einen Beton-/Bau-Fachmann ...und
nicht deinen Architekten - weil der will nur dein Zaster? Aber egal...wohnen musst ja du drin?
Trojica hat geschrieben: Vom Bau bist net, auch kein Architekt?
Die Situation der Dachgauben ist perfekt gelöst und von diesen hässlichen großen Dachüberständen habe ich bewußt Abstand genommen.
Ein Architekt ist kein Garant für saubere Bauleistungen. Oft hat jeder praktische "Fachmann", mehr Ahnung, weil Architekten keine Praktiker :mrgreen:
Diese Dachüberstände, wenn ich pers. nicht dazu gezwungen, würde ich breiter bauen - kurz: am Falschem gespart oder falsch geplant. Leute von
Augsburg, Landsberg bis München, würden breiter bauen - dürfen aber lt. Bauordnung nicht = Problem !!
Trojica hat geschrieben: Und dem Umstand dass der Kalk den Kunststoff der Fenster angreift kann man vermeiden, in dem man Qualitätsfenster kauft und keinen Gruscht!!!
Grüsse von meinem Schatz....sie wird wegen dir keine Sicherheitsschuhe anziehen. :spinnt:
Nein, kann man nicht, weil der Kalk die Scheiben mit der Zeit anfrisst - da helfen auch keine Qualitätsfenster, weil die Gläser alle die gleichen
Oberflächen haben. Kenn genug, welche ein Problem damit haben. Auch ein Zimmermann und Dachdeckermeister ist davon betroffen. Und die Schwiegermutter bekommt mit ordentlichen Reinigungsmitteln, die angefressenen Scheiben auch nicht mehr sauber, weil oberflächlich zerstört.

Zudem: wenn es mal gescheit hagelt und der Einschlagwinkel etwas flacher
wird...sind deine unteren Scheiben hin, wenn die Zentralschaltung der Rollos gerade nicht funktioniert, weil der Blitz die ganzen
Trafostationen gekillt.

Deine Schwiegermutter soll halt mit Sandalen auf der Baustelle herum laufen, aber dann nicht jammern, wenn ein Stein, Hammer,
Kettensäge vom oberem Stock auf die Birne oder Zehen fällt. Dann Auah Auah Auah... :mrgreen:
Aber wer nur mit weissen Freizeithosen auf der Baustelle herum trappst und keinen Besen in die Hand nimmt...dem kann auch nicht
so viel passieren?

Frage: Wieviel nimmt denn nun der Baumeister für die bisherige Fertigstellung? Bodenplatte, Ziegelwände, Dachmontage?


weierhin fiel Glieck

Benutzeravatar

Thema-Ersteller
Trojica
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 1370
Registriert: 5. Jun 2016 16:25
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort:
St Helena
Aug 2016 21 17:23

Re: Bauen macht Grauen. ....auch in Slo

Bis es so weit war am Mitte August...2016  

um Jahre gealtert...das Nervenkostüm ruiniert

Am Häusle geht es flott voran....Gipser ist fertig....Fussbodenheizung ist drin
..Haustür eingebaut...am 01.09. kommt der Fliesenleger...und der Ofenbauer....
Kontakt zum Maler innen aufgenommen...der Bau der Garage beim Bauunternehmen terminiert...
Der Zeitplan stimmt...

LP

Benutzeravatar

Thema-Ersteller
Trojica
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 1370
Registriert: 5. Jun 2016 16:25
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort:
St Helena
Aug 2016 21 17:26

Re: Bauen macht Grauen. ....auch in Slo

20160805_173739-640x480.jpg
20160805_173028-480x640.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.